Die G´SCHEIT FEIERN Festnachlese!

Hier finden Sie alle Veranstaltungen, die mit Ihrer G´SCHEIT FEIERN Veranstaltung GREEN EVENTS Maßnahmen in den Themenfeldern Beschaffung & Abfall und Verpflegung & Catering gesetzt haben!
Holen Sie sich Anregungen für Ihr ganz persönliches GREEN EVENT!

Veranstaltungen im Bezirk:
Veranstaltungsjahr:
  • 04.05.2024 | Feldkirchen bei Graz

    Tag der offenen Tuer

    -Tag der offenen Tür des Gemeindeamtes
    -Eröffnung Bilderausstellung von fünf Feldkirchner KünsterInnen und Künstlern
    -Präsentatiion der Werke des Kreativwettbewerbs
    -Vorstellung der Gemeindearbeit
    Tag der offenen Tuer
    Logo 50 Jahre Marktgemeinde
    © MArktgemeinde Feldkirchen bei Graz
  • 30.04.2024 | Feldbach

    Maibaumaufstellen Feldbach

    Maibaumaufstellen auf dem Hauptplatz Feldbach mit musika-lischer Umrahmung im Festzelt.
    Maibaumaufstellen Feldbach
    Veranstaltung/Transparent
  • 19.04.2024 | Kaindorf

    Kabarett mit Evelin Pichler

    Bauchmuskeltraining war noch nie so einfach!

    Der Kabarettabend am 19. April, veranstaltet von den VP-Frauen Hartberg-Fürstenfeld, unter dem Motto land.frau.lebensqualität mit Evelin Pichler war ein voller Erfolg!

    Das Organisationsteam rund um Bezirksleiterin Margit Krobath freute sich über den gefüllten Saal des Kulturhauses Ebersdorf.
    Wie vorausgesagt blieb kein Auge trocken und die Lachmuskeln wurden strapaziert. Davon konnte sich LAbg. Lukas Schnitzer überzeugen, der in der ersten Reihe unabsichtlich zum Exklusiv-Genuss kam.
    Regionale Köstlichkeiten und ein Glückshafen rundeten den gelungenen Abend ab. Den Hauptpreis der Verlosung, eine Ballonfahrt vom Ballonhotel Thaller, durfte Kammerobmann Herbert Lebitsch mit nachhause nehmen.

    #landfraulebensqualität
    #weiblichstarksteirisch
    #fürhartbergfürstenfeld
    #fürgrünweiss

    Kabarett mit Evelin Pichler
    © VP Frauen
  • 10.-11.04.2024 | Oberwölz

    Frühlingskonzert

    Am 16. und 17. März 2024 fand das Frühlingskonzert des MV Winklern-Oberwölz im Festsaal der Mittelschule in Oberwölz statt.
    Frühlingskonzert
  • 12.-13.02.2024 | Schladming

    Lumpenball 2024

    Faschingsveranstaltung der Bergrettung Schladming
    Lumpenball 2024
  • 05.-06.02.2024 | Kaindorf

    Verein Humus Plus

    Humus Plus Tage
    Praxisnahmes Wissen und Erfahrungsaustausch
    Regeneriert Böden und Klima
    Pflanzenaufbau mit Kohle und Wassermangement
    Verein Humus Plus
  • 01.02.2024 | Graz

    Ich tu's Energy Lunch #62: Klimaneutrale Industrie

    Rund ein Drittel der Emissionen in Österreich werden durch die Industrie verursacht. Die Dekarbonisierung der Industrie ist daher ein wesentlicher Bestandteil für das erfolgreiche Gelingen der Energiewende. Dabei stehen die Industriebetriebe vor großen Herausforderungen. Dazu gehören der rasche Ausbau der erneuerbaren Energieproduktion, eine massive Steigerung der Energieeffizienz, die Umstellung von Produktionsprozessen, die Investitionen in neue Anlagen und gleichzeitig der Erhalt und die Stärkung der Wettbewerbsfähigkeit.

    Im Zuge der Veranstaltung wurden Strategien für den Ausstieg der Industrie aus fossiler Energieversorgung präsentiert und anhand von Best-Practice-Beispielen aufgezeigt. In der anschließenden Podiumsdiskussion wurden aktuelle Fragestellungen zu diesem Thema diskutiert.
    Ich tu's Energy Lunch #62: Klimaneutrale Industrie
    Einladung zum Ich Tu's Energy Lunch #62
    © Energie Agentur Steiermark
  • 27.01.2024 | Ebersdorf

    Kinderfasching

    Der Elternverein der Volksschule Ebersdorf ladet zum 20. Kinderfasching in der Gemeinde Ebersdorf.
    Es erwarten Euch Kinderanimation, Spiel, Spaß, Musik, Tanz, Verlosung, leckere Snacks, regionale Säfte und vieles mehr!
    Um Tischreservierung unter +43 664 455 30 39 wird gebeten!
    Der Elternverein Ebersdorf freut sich auf viele Besucher*innen und einen lustigen Nachmittag.
    Kinderfasching
  • 27.-28.01.2024 | Kaindorf

    Ball der Natur

    Jagdverein Kaindorf lud zum Ball der Natur

    Unter dem Motto „Der Tradition verpflichtet“ fand der traditionelle „Jaga-Ball“ des Jagdvereins Kaindorf statt. Das Kulturhaus war bis auf den letzten Platz gefüllt.
    Bis auf den letzten Platz gefüllt war das Kulturhaus Kaindorf beim traditionellen „Jaga-Ball“ der Kaindorfer Jägerinnen und Jäger. Obmann Manfred Peinsipp und Ballobfrau Margit Krobath freuten sich unter den Gästen auch LAbg. Lukas Schnitzer, Bgm. Thomas Teubl und Bezirksjägermeister Franz Gruber begrüßen zu können. Unter dem Motto „Der Tradition verpflichtet“ war es das Ziel, auch allen Nicht-Jägerninnen und Nicht-Jägern das Brauchtum, das mit der Jagd verbunden ist, näherbringen.

    Zahlreiche Highlights
    Musikalisch begrüßt wurden die Gäste von der Jagdhornbläser Gruppe Saifental, im Anschluss sorgte die Band „Zeitlos“ für eine bis in die Morgenstunden bestens gefüllte Tanzfläche. Zu den weiteren Highlights zählten die Mitternachtseinlage, eine große Verlosung mit Preisen im Gesamtwert von 5.800 Euro, Köstlichkeiten vom heimischen Wildbret, eine Weinbar mit edlen Tropfen aus der Region und jagdlichen Liedern der Pruggerner Tanzlmusik, das Nostalgie-Café sowie eine Disco mit „Stin-Verkostung“.

    Biotopflächen erhalten
    Der Reinerlös des Balls fließt in die Pflege und Erhaltung der Biotopflächen des Jagdvereins. So kommt zum Beispiel Honig der Damenspende von Bienenstöcken neben der Langzeitblühwiese. „Der Ball bot eine perfekte Gelegenheit für ein gemütliches Beisammensein, um Erfahrungen auszutauschen, fachzusimpeln, Freundschaften zu pflegen und neue Menschen kennenzulernen“, so Hauptorganisatorin Margit Krobath.

    Ball der Natur
    Ballobfrau mit Ehrengästen
    © Margit Krobath
  • 24.01.2024 | Graz

    20. Grazer Energiegespräche zum Thema „Wärmeversorgung Graz 2030/2040 und Jubiläum 60 Jahre Fernwärme Graz“

    In Fortführung der erfolgreichen Veranstaltungsreihe „Grazer Energiegespräche“
    ist eine Veranstaltung zum Thema „Wärmeversorgung Graz 2030/2040 und Jubiläum 60 Jahre Fernwärme Graz“ geplant.
    Mittlerweile sind bereits 60 Prozent, das sind etwa 90.000, der Grazer
    Haushalte an das Fernwärmenetz angeschlossen. Zudem ist der Ausbau der Fernwärme die wichtigste Grazer Umweltmaßnahme der
    letzten Jahrzehnte. Die Festveranstaltung wird Einblicke in die Grazer
    Fernwärmeversorgung geben – inklusive Rück- und Ausblick.
    Veranstalter ist das Umweltamt der Stadt
    Graz, fachlich und organisatorisch betreut wird die Veranstaltung von
    der Grazer Energieagentur. Die Grazer Energiegespräche werden auch
    dieses Jahr wieder in Kooperation mit den im Arbeitsausschuss der
    Grazer Energieagentur vertretenen Institutionen und Unternehmen
    (Arbeiterkammer Steiermark, Wirtschaftskammer Steiermark, Holding
    Graz, Energie Graz, Energie Steiermark und Land Steiermark)
    durchgeführt.
    20. Grazer Energiegespräche zum Thema „Wärmeversorgung Graz 2030/2040 und Jubiläum 60 Jahre Fernwärme Graz“
  • 22.12.2023 | Deutschlandsberg

    Advent auf der Alm

    Adventkonzert des Musikverein St. Oswald/Kloster in der Kirche, im wird beim Pfarrstadl Glühwein etc. ausgeschenkt.
    Advent auf der Alm
    Foto Kirche
    © Ines Müller
  • 09.12.2023 | St.Lambrecht

    Wunschkonzert 2023

    Am Samstag, dem 9. Dezember 2023, fand wieder das traditionelle Wunschkonzert des Musikvereins „Gebirgsklänge“ St. Blasen statt, der aktuell 50 aktive Musikerinnen und Musiker umfasst. Eröffnet wurde der Konzertabend durch das vereinsübergreifende Jugendorchester der Musikvereine St. Lambrecht und St. Blasen. Das elfköpfige Jugendorchester wurde von Eva-Maria Fleischhacker geleitet.

    Nach dem Jugendorchester betrat der Musikverein „Gebirgsklänge“ St. Blasen unter der musikalischen Leitung von Kapellmeister Florian Wallner die Bühne und startete mit dem Marsch „Musikant mit Leib und Seele“ in den Konzertabend. Dieser Marsch ist Ehrenkapellmeister Helmuth Trattner gewidmet, der im Juli 2023 verstarb. Obmann David Knapp durfte in seiner Begrüßung zahlreiche Ehrengäste und Musiker:innen anderer Musikvereine beim Konzert willkommen heißen. In gewohnt humorvoller und charmanter Art und Weise führte Moderator Stefan Kalcher durch den Abend. Für das zweite Stück, die Polka „Auf zum Tanz“, trat Florian Knapp ans Dirigentenpult. Diese Polka wurde von Ehrenkapellmeister Helmuth Trattner komponiert und von Florian Knapp arrangiert. In der zweiten Hälfte des Konzertes stand Marlene Dockner dem Orchester vor. Sie dirigierte unter anderem das Klarinetten-Solo „Clarinet Candy“, gespielt von den jungen Solistinnen Jasmin Pichler und Melanie Leitner. Ein weiteres musikalisches Highlight des Konzertabends war das Gesangssolo „The Story“, interpretiert von Doris Kerschbaumer. Mit dem Stück „Children of Sanchez“ fand das Wunschkonzert 2023 einen schwungvollen Abschluss.

    Mit Niklas Wiezorek durfte der Musikverein „Gebirgsklänge“ St. Blasen einen engagierten Saxofonisten in seine Reihen aufnehmen und ihm den Musikerbrief überreichen. Der überaus würdige Rahmen des Wunschkonzertes wurde genutzt um langjährige Mitglieder sowie verdiente FunktionärInnen des Musikvereines auszuzeichnen. Folgende Musikerinnen und Musiker durften eine Ehrung entgegen nehmen:
    Kalcher Magdalena – Ehrenzeichen 10 Jahre in Bronze
    Leitner Melanie – Ehrenzeichen 10 Jahre in Bronze
    Pichler Jasmin – Ehrenzeichen 10 Jahre in Bronze
    Wallner Lukas – Ehrenzeichen 15 Jahre in Silber
    Steiner Hans-Peter – Ehrenzeichen 25 Jahre in Silber-Gold,
    Steiner Herwig – Ehrenzeichen 25 Jahre in Silber-Gold
    Trattner Bernhard – Ehrenzeichen 25 Jahre in Silber-Gold
    Stefan Kalcher – Ehrenzeichen 40 Jahre in Gold
    Trattner Helmuth – Ehrenzeichen 50 Jahre in Gold
    Knapp David – Ehrennadel in Silber
    Trattner Julia – Ehrennadel in Silber
    Wunschkonzert 2023
  • 09.12.2023 | Feistritztal

    St.Johanner Gassl Advent

    Regionale Kunsthandwerk und regionale Schmankerl, Trachtenflohmarkt, Christbaumschmuck und handgefertigte Krippen, Kinderchor, Nikolo und Krampusrummel, Advent- und Weihnachtslieder singen, Weihnachtslieder-Wurlitzer und vieles mehr beim zweiten St. Johanner Gassl Advent - so konnten die Besucher*innen des St. Johanner Gassl Advents zwischen Kirche und Landgut Riegerbauer die Standln und Räume aller teilnehmenden Vereine, Wirte und Kunsthandwerke besuchen und heuer sogar in winterlich-weihnachtlichem Schneefall die vorweihnachtliche Stimmung genießen.
    St.Johanner Gassl Advent
    St. Johanner Gassladvent 2023
    © Foto Rene Strasser
  • 03.12.2023 | Deutschlandsberg

    Adventfeier und Adventmarkt

    Der Pfarrgemeinderat veranstaltet am 3. Dezember 2023 einen Adventmarkt und Adventfeier in der Mehrzweckhalle Kloster.
    Adventfeier und Adventmarkt
  • 17.11.2023 | Kaindorf

    Fashion-Tausch-Day - Fashion mit Stil und Nachhaltigkeit

    Verändere nicht nur deinen Kleiderschrank, sondern auch deine Einstellung zur Mode.
    Nimm am Fashion-Tausch-Day teil, erlebe einen bewegenden Film über faire Mode und tausche deine alten Stücke gegen neue. Nachhaltigkeit war noch nie so „fesch“!

    Anmeldung und weitere Informationen unter https://www.oekoregion-kaindorf.at/
    Fashion-Tausch-Day - Fashion mit Stil und Nachhaltigkeit
  • 10.11.2023 | Ebersdorf

    Laternenfest

    Treffpunkt beim Kindergarten um 17 Uhr
    Umzug durch das Dorf und Ankunft beim Gemeindezentrum um ca. 17:30 Uhr
    Anschließend Aufführung im Saal von den Kindergartenkindern und Pädagoginnen
    Danach gemütlichen Beisammensein mit Speisen und Getränken
    Laternenfest
    Laternenfest
    © KIGA Ebersdorf
  • 22.10.2023 | Ebersdorf

    Familienwandertag 2023

    Familienwandertag ÖVP Ebersdorf: Rundweg mit Zwischenstation und Endveranstaltung im Gemeindezentrum mit Verlosung

    Veranstaltungsablauf/-phasen
    22.10.23, 12:30 bis 13:30 Uhr Start des Wandertages beim Gemeindezentrum; die Route verläuft vorwiegend durch das Gemeindegebiet; Halt bzw. Rast ist bei einer Zwischenstation bei Fam. Trieb, Ebersdorfberg 149, 8273 Ebersdorf, möglich. Dort gibt es im Freien Getränke und eine kleine Jause.
    22.10.23, 16:00 bis 17:00 Uhr Ankunft beim Gemeindezentrum, Einlass in den Kultursaal oder bei Schlechtwetter in der FF Halle, Getränke und kleine Speisen werden angeboten.
    22.10.23, 17:00 Uhr Start der Verlosung
    22.10.23, 21:00 Uhr Ende
    Familienwandertag 2023
    Familienwandertag
    © ÖVP Ebersdorf
  • 19.10.2023-19.10.2022 | Ebersdorf

    4. Steirischer Gemeindefachtag für ökologische Grünraumgestaltung und -pflege

    Der 4. Steirische Gemeindefachtag für ökologische Grünraumgestaltung und -pflege von „NATUR im GARTEN“ Steiermark bietet auch heuer wieder praxisbezogene Themen, die GemeindevertreterInnen, Garten- und Gewerbetriebe sowie Interessierte neue und bewährte Ansätze liefern möchten. Neben Fachvorträgen und einem breiten Ausstellerangebot mit Maschinenvorführung darf natürlich auch das Netzwerken nicht zu kurz kommen.

    Wetterextreme waren auch dieses Jahr in den vergangenen Monaten ein nahezu täglicher Begleiter. Ob Trockenheit und Wassermangel oder Starkregen mit Überflutungen und Vermurungen, nahezu jede Gemeinde musste mit den Wetterkapriolen zurechtkommen. Doch wie sieht es mit den Grünräumen aus? Welche haben sich als „klimatauglich“ erwiesen und welche Anlagen konnten nur mit großem Aufwand über den Sommer gebracht werden? Der Klimawandel ist nicht mehr abzustreiten, nutzen wir das vorhandene Knowhow um aus Hitzeinseln und Überschwemmungsgebieten klimafitte Oasen zu machen!
    4. Steirischer Gemeindefachtag für ökologische Grünraumgestaltung und -pflege
  • 16.10.2023 | Graz

    ch tu’s Energy Lunch 61 – Wärmepumpen: Innovative Lösungen im Wohnbau, für Industrie und Fernwärme

    Im Zuge der Dekarbonisierung der Wärmeversorgung von Gebäuden und Industrie spielen Wärmepumpensysteme eine wesentliche Rolle: Sie verbessern die Effizienz und können zur Erhöhung des Anteils erneuerbarer Energieträger beitragen. Wärmepumpen sind technologisch weit entwickelt und können schon heute vielfältig eingesetzt werden. Neben den klassischen Anwendungsgebieten im Gebäudebereich, können Wärmepumpen zudem zur Nutzung von Energie aus Abwärme oder Abwasser, in Großanlagen in der Industrie, im gewerblichen und kommunalen Bereich eingesetzt werden. Freuen Sie sich auf spannende Fachvorträge und Best-Practice-Beispiele.
    ch tu’s Energy Lunch 61 – Wärmepumpen: Innovative Lösungen im Wohnbau, für Industrie und Fernwärme
    Einladung Ich tu's Energy Lunch #61: Wärmepumpen
    © Energie Agentur Steiermark
  • 08.10.2023 | Edelsbach bei Feldbach

    Jubiläumsfest der Weltmaschine und Tag der offenen Tür bei Wollgenuss

    65 Jahre seit Beginn der Weltmaschine
    Am 8. Oktober 1958 beginnt der Bauer Franz Gsellmann im Kopf mit dem Bau seiner Weltmaschine.
    Er besuchte an diesem Tag das Atomium, das Wahrzeichen der Brüsseler Weltausstellung.
    Der einst als "Verrückter" abgestempelte Bauer Franz Gsellmann wird heute als bedeutender Künstler anerkannt. Er hat bereits 1958 Weitblick bewiesen: Die Weltmaschine des oststeirischen Bauern Franz Gsellmann ist eine im Zeitraum von 1958 bis 1981 erbaute Kunstmaschine. Gsellmanns Schlüsselerlebnis war der Bericht einer Lokalzeitung über die Weltausstellung 1958 in Brüssel, bei der das Atomium eröffnet wurde. Er reiste nach Belgien, zeichnete die Metallplastik eines Eisenkristalls nach und machte das Atomium zum Fundament seiner Weltmaschine.
    65 Jahre seit Beginn der Weltmaschine – auch heute fasziniert sie kleine und große Besucher aus aller Welt!
    Gerne möchte die Familie Gsellmann diesen außergewöhnlichen Mut des Großvaters Franz Gsellmann, 23 Jahre lang am Bau seiner „Maschin“ festzuhalten, mit einem Jubiläumsfest würdigen.
    Festakt um 10:30 Uhr: Einer der ältesten Reporter der Region, Prof. Johann Schleich, wird über seine Begegnungen mit Franz Gsellmann und seiner Weltmaschine berichten.

    Tag der offenen Tür bei der 1. Steirischen Schafwolljurte von Wollgenuss
    Wir Wollgenuss Schafbäuerinnen laden ganz herzlich zum Tag der offenen Tür bei der 1. Steirischen Schafwolljurte am Standort Gsellmann Weltmaschine, Kaag 12, 8332 Edelsbach. Vom Schaufilzen bzw. filzen für Kinder, Informatives anhand der Schautafeln , bis zum Gustieren in der Schafwolljurte , sind die Möglichkeiten um die Steirische Wollverarbeitung erlebbar und begreifbar!

    Jubiläumsfest der Weltmaschine und Tag der offenen Tür bei Wollgenuss
    Tag der offenen Tür
    © wollgenuss
  • 01.10.2023 | Pusterwald

    Maibaumumschneiden

    Frühschoppen im Rahmen des Erntedankfestes mit anschließendem Maibaumumschneiden
    Maibaumumschneiden
    Festzelt
    © FF Pusterwald
  • 30.09.2023 | Oberwölz

    Almabtrieb

    Almabtrieb am Hochegg
    9:30 Empfang der Almtiere am Hochegg
    11:00 Dankandacht
    Anschließend Unterhaltung im Festzelt
    Almabtrieb
    Plakat Almabtrieb
    © Musikverein Schönberg-Lachtal
  • 29.09.2023-30.10.2022 | Graz

    Bio Ernte Steiermark Fest (Biofest Graz) 2023

    Biofest Graz- Bio-Kulinarik, Nachhaltigkeit und guter Stimmung am Hauptplatz

    Seit 27 Jahren kommen die steirischen Biobäuerinnen und Biobauern einmal jährlich in die Landeshauptstadt um über Bio-Landbau zu informieren und ihre Bio-Köstlichkeiten darzubieten. Waren es am Beginn ein paar wenige Bio-Betriebe, standen im Jahr 2023 rund 25 Bio-DirektvermarkterInnen und Bio-VerarbeiterInnen den GrazerInnen Rede und Antwort. Sowohl mit Worten als auch mit Produkten, allesamt aus nachhaltiger Produktion mit einem Bio-Zertifikat hinterlegt. „Steirische Bio-Lebensmittel entsprechen den höchsten Ansprüchen hinsichtlich Regionalität, Saisonalität und Sicherheit“, unterstrich Thomas Gschier, Obmann von Bio Ernte Steiermark die hohe Qualität der Produkte. Auch von Seitens der Politik gab es für Bio nur Lobgesänge.

    Wir wollen unseren Biobäuerinnen und Biobauern danke sagen für die vielfältigen Leistungen, die sie über ihre eigentliche Aufgabe – biologische Lebensmittel zu erzeugen – hinaus für die gesamte Gesellschaft erbringen. Darunter fällt auch der Schutz unserer Lebensgrundlagen – Boden, Wasser und Luft, denn Biobäuerinnen und Biobauern leisten durch ihre nachhaltige Wirtschaftsweise einen wertvollen Beitrag für den Umweltschutz und den Schutz des Klimas.


    Bio Ernte Steiermark Fest (Biofest Graz) 2023
    Biofest Graz 2023
    © Bio Ernte Steiermark
  • 27.09.2023 | Graz

    Markt der Artenvielfalt

    Vorhang auf für den steirischen Naturschutz
    Erleben Sie den steirischen Naturschutz – von der Wildnis bis zur Kulturlandschaft!

    Am Mittwoch, den 27. September 2023 von 10 – 18 Uhr stehen Herrengasse & Landhaushof ganz im Zeichen von Natur und Umwelt.
    Über 30 steirische Organisationen laden zum Austausch rund um das Thema „Natur verbinden. Menschen verbinden“.
    Markt der Artenvielfalt
  • 24.09.2023 | Weiz

    Dankfest Pfarre Weiz

    Das Dankfest der Pfarre Weiz findet im Anschluss an den Gottesdienst rund um die Basilika am Weizberg statt. Bei Musik werden Speisen und Getränke angeboten, für Kinder gibt es Spielestationen.
    Dankfest Pfarre Weiz
    Plakat-Einladung
    © Pfarre Weiz
  • 23.-24.09.2023 | Stainz

    Biofest mit Kunsthandwerksmarkt

    Zum 27. Mal feiern BiobäuerInnen von Bio Ernte Steiermark und KunstwerkerInnen der Steirischen Initiative Kunsthandwerk – STIKH mit ihren Besuchern gemeinsam dieses bunte Fest hochwertiger steirischer Gegenwartskultur.
    ? regionale BiobäuerInnen verwöhnen mit vegetarischen Genüssen und Köstlichkeiten vom Lamm, Rind, Schwein und Huhn, Mehlspeisen und Fair Trade Kaffee, Säfte, Weine und Bier selbstverständlich alles in Bio-Qualität
    ? der Biobauernverband Bio Ernte Steiermark informiert über biologische Landwirtschaft
    ? ausgewählte KunsthandwerkerInnen zeigen Format in Textil und Leder, Keramik, Porzellan, Metall und Glaskunst, Schmuck, Seifen………
    ? Musikalische Umrahmung und Kinderaktivprogramm für die Großen und Kleinen
    Die Marktgemeinde Stainz bietet in der steirischen Herbstlandschaft das malerische Ambiente für dieses Marktfest, vereint Ländliches und Urbanes, Bürgerliches und Alternatives zu einem herzlichen Willkommen.
    Biofest mit Kunsthandwerksmarkt
    Festkultur
    © Soritz
  • 21.09.2023 | Kaindorf

    Re-Use und und Re-Pair Herbst im Green Shop Kaindorf

    Die Klima- und Energie-Modellregion Ökoregion Kaindorf beteiligt sich mit Unterstützung des Abfallwirtschaftsverbandes Hartberg am „ReUse Herbst Steiermark“ mit einem Tag der offenen Tür im Green Shop am Donnerstag, dem 21. September 2023.

    Das Team des Green Shop und Dirk Ter Wee freuen sich, Sie am Tag der offenen Tür bei Kaffee und Kuchen von 9-18 Uhr zu begrüßen und Ihnen einen Einblick in das Projekt bzw. die Philosophie von Re-Use und Repair zu zeigen. Zudem erwartet alle Kunden ein Glücksrad mit Einkaufsermäßigungen bis zu 20 %.
    Re-Use und und Re-Pair Herbst im Green Shop Kaindorf
  • 17.09.2023 | Edelsbach bei Feldbach

    Seniorenbund Edelsbach b. Feldbach/Sommerfest

    Sommerfest des Seniorenbundes Edelsbach/F.
    Beginn ab 10.00 Uhr Hallenbetrieb
    Musik und Tanz ab 14.00 Uhr mit Sepp und seine Musikanten
    Glückshafen und Geschenkkorbverlosung
    Seniorenbund Edelsbach b. Feldbach/Sommerfest
    Seniorenfest23-2
  • 16.09.2023 | Gröbming

    Herbstfest

    Herbst Gartenfest mit gemütlichem Essen und Trinken
    Herbstfest
    Fest
    © Roland G.
  • 16.-17.09.2023 | Murau

    Feuerwehrfest

    14:00 - 18:00 Uhr findet Feuerlöscher Überprüfung statt
    ab 14;00 Beginn mit eingeschränktem Ausschank (Kaffee & Kuchen)
    ab 18:00 Uhr ist ein Konzert der Stadtmusikkapelle Murau geplant
    ab 20:00 Uhr spielt Bergfex
    Disco im Keller unseres RH
    Die Gartenhütte wird als Bar wieder aktiviert.
    Feuerwehrfest
    Plakat Fest 2023
    © Stadtfeuerwehr Murau
  • 16.09.2023 | Feldbach

    Amtseinführung mit Seelsorgeraum-Fest

    Amtseinführung von Pfarrer Markus Schöck und Seelsorgeraum-Fest
    Gemeinsamer Gottesdienst aller Pfarren unseres Seelsorgeraumes anschließend gemütliches Beisammensein bei Speis und Trank am Kirchenplatz, für die jungen Seelsorgeraumbewohner gibt es ein Kinderprogramm
    Amtseinführung mit Seelsorgeraum-Fest
  • 11.-10.09.2023 | Sölk

    Pfarrfest St. Nikolai 2023

    Der Pfarrgemeinderat St. Nikolai und Großsölk freut sich auf das gemeinsame Feiern und viele Begegnungen in gemütlicher Runde.
    Pfarrfest St. Nikolai 2023
  • 10.09.2023 | St.Peter am Kammersberg

    Katschtal Classic 2023

    Oldtimer Treffen für Fahrzeuge aller Art.
    Der Öffentlichkeit sollte das Thema "Oldtimer" nähergebracht werden und auch der Gedanke vermittelt werden, dass man aus Altem was Schönes machen kann.
    Des weiteren soll den Besuchern vermittelt werden, das man die Nutzungsdauer durch Reparatur eines Fahrzeuges verlängern kann.

    Es werden rund 200 Fahrzeuge vor Ort sein und ab 09.30 Uhr an einer gemeinsamen Ausfahrt teilnehmen.
    Katschtal Classic 2023
    Katschtal - Classic 2023
    © Alexander Stöckl
  • 09.09.2023 | Hartberg

    Biofest Hartberg

    Am Samstag, den 9. September 2023, verwandelt sich der Platz vor dem Hartberger Rathaus in eine Bio-Zone voller Köstlichkeiten. Zwischen 10.00 und 18.00 Uhr präsentieren steirische Bio-Betriebe beim Biofest Hartberg ihr vielfältiges Sortiment.

    BesucherInnen können sich über ein buntes Angebot an heimischen Bio-Lebensmitteln freuen. Von Obst und Gemüse über Honig bis hin zu Wein und warmen Bio-Gerichten wie Backhendl oder Schnitzel ist alles mit dabei.

    100% Bio-Lebensmittel – das wird am Hartberger Biofest garantiert. Doch hier hört der Nachhaltigkeitsgedanke noch nicht auf. Wir verpflichten uns zur Einhaltung der „G`scheit Feiern“-Richtlinien und verzichten daher zum Beispiel auf Wegwerf-Geschirr. Durch die Lage mitten in der Stadt kann das Biofest zudem einfach fußläufig erreicht werden. Die Veranstaltung ist barrierefrei zugänglich.

    Biofest Hartberg
    Biofest Hartberg 2023
    © Bio Ernte Steiermark/Königshofer
  • 09.09.2023 | Pölfing-Brunn

    Tag der offenen Stalltür 2023

    Tag der offenen Stalltür, mit Hoffest, inkl. Stallführungen. 100% Bio-Lebensmittel, ebenso alle Getränke, wie Wein, Bier und Säfte aus regionaler biologiescher Herkunft. Alle tierische Lebensmittel vom eigenen Biohof.
    Tag der offenen Stalltür 2023
  • 09.09.2023 | Neumarkt in der Steiermark

    ZZU- Wandertag

    Werner Lampert, Mitbegründer
    der innovativen Bio- und Nachhaltigkeits-
    Marke „Zurück zum
    Ursprung“, führt Wanderbegeisterte
    durch die wunderschöne Landschaft
    des Naturparks.
    Vorbei an den saftig-grünen Weiden
    von „Zurück zum Ursprung“ Bauern
    werden alle Wanderer nicht nur
    neue Einblicke bekommen, sondern
    auch Weiderinder und Milchkühe
    beim Grasen beobachten können.
    Einblicke in die Haltung der „Zurück
    zum Ursprung“ Kühe, zur Bio-Landwirtschaft
    und zu ihren speziellen
    Nachhaltigkeitsleistungen stehen
    genauso am Programm wie kulinarische
    Schmankerl aus der ersten
    Bioregion Österreichs.
    ZZU- Wandertag
    Ausschank und Fahne Gscheit feiern
    © Naturpark Zirbitzkogel-Grebenzen
  • 02.-03.09.2023 | Hartberg Umgebung

    HEUHUPFN LJ Ortsgruppe Hartberg

    Am 02. September 2023 ist es für uns soweit: unser „Heuhupfn“ steht vor der Tür. Wir, die Landjugend Ortsgruppe Hartberg freuen uns auf Ihren Besuch!
    Unser „Heuhupfn“ wird im Rahmen eines Dämmershoppens am Dorfplatz Löffelbach stattfinden. Nach der Suche der Nadel im Heuhaufn, gestalten unsere Mitglieder einen kurzen Festakt. Im Anschluss wird mit den „Eiersparer“ bis in die frühen Morgenstunden getanzt.
    HEUHUPFN LJ Ortsgruppe Hartberg
  • 02.09.2023 | Wundschuh

    Dorfleb'n

    Wundschuher Dorfleb'n
    Dorfleb'n
  • 27.08.2023 | Kaindorf

    Biohoffest

    Heuer haben wir erstmalig einen neuen Termin – das diesjährige Fest findet bereits am Sonntag, 27.08.2023 ab 11 Uhr statt. Wie gewohnt gibts Biospeisen vom Gasthof Steirerrast, Bio-Bier vom Toni Bräu sowie unsere verschiedenen, prämierten Fruchtsäfte, Frizzante, Cider und co. Natürlich warte auch wieder Weinkost, Bar, Hüpfburg, Schminken und co auf euch!

    Musikalisch umrahmt wird das Hoffest von steirisch g’mischt!
    Biohoffest
    Hoffest 2023
    © Tobias Loidl
  • 20.08.2023 | Oberwölz

    Tag der Vereine

    Der Reiftanz, ein uralter Brauch, wurde nach fünf Jahren wieder aufgeführt. Im Rahmen dessen gestalteten alle Vereine im Anschluss ein Fest der Vereine, dessen Reinerlös der Errichtung der neuen Weihnachtskrippe am Hauptplatz zugute kommt.
    Tag der Vereine
  • 18.08.2023 | Murau

    ZWASAM - Austro Pop

    Die Veranstaltung fand im Rahmen des Murauer Musik- und Kulturssommers statt. Den Austro Pop Abend gestaltete die Gruppe ZWASAM. Das Konzert fand im Stadtpark Murau - Musikpavillon statt. Die Ausgabe der Getränke erfolgte durch das Gasthaus Eichholzer.
    ZWASAM - Austro Pop
    ZWASAM
    © Stadtgemeinde Murau
  • 15.08.2023-15.08.2022 | Murau

    Samsonfest 2023

    Großer Frauentag, Feldmesse beim Friesachertor im Musikpavillion, zelebriert von Gardekurat
    Pfarrer Thomas Mörtl. Anschließend Kräutersegnung u. Segnung drs Samsonträger Markus Schurl und Andreas Schitter
    12:30 Uhr Abmarsch der Murauer Bürgergarde und der Eisenstädter Schützengesellschaft vom
    Friesachertor zum Hotel Rosenhof.
    13 Uhr Beginn des Samsonumzuges beim Hotel Rosenhof durch die Schwarzenbergstr. auf den
    Hauptplatz, weiter durch die Anna Neumannstr. auf den Raffaltplatz, wo eine kurze Pause
    eingelegt wird. Nach einer Stärkung geht es weiter über den Rindermarkt zum Festplatz beim
    Friesachertor.
    ab ca. 15:30 Uhr beim Friesachertor:
    Tanz des Samson - bis ca. 17:00 Uhr. Abfeuern von Generaldegagen für alle Pulvergeldspender.
    Die Garde versorgt Sie neben kühlen Getränken auch mit Grillspezialitäten und dem
    Gardegrenadiermarsch aus dem neuen" Samsonreindl"mit Zutaten aus der Region Murau.
    Samsonfest 2023
    Samson
    © Gottfried Egger
  • 15.08.2023 | Gröbming

    Pfarrfest Gröbming

    Beim Pfarrfest zum Patrozinium Maria Himmelfahrt wird traditionsgemäß betend von vier Standorten aus in die Pfarrkirche eingezogen. Auch unsere evangelischen Mitchristen sind herzlich eingeladen. Um 9 Uhr findet der Festgottesdienst statt, anschließend wird zum Pfarrfest mit regionalen Spezialitäten, Grillspeisen, Hüpfburg und Kinderprogramm eingeladen. Der Reinerlös wird für die Restaurierung der Pfarrkirche verwendet.
    Pfarrfest Gröbming
    Plakat Pfarrfest Gröbming
    © Pfarr Gröbming
  • 13.08.2023 | Markt Hartmannsdorf

    Senioren Sommerfest

    Dieses Jahr findet wieder das beliebte Senioren Sommerfest statt! Bei gutem Essen und beschwingter Musik wird zum Tanz geladen!
    Senioren Sommerfest
    Tanz und Musik beim Senioren Sommerfest
    © Seniorenbund Markt Hartmannsdorf
  • 11.08.2023 | Murau

    overhills - Kreuz und quer durch die Musikgeschichte

    Die Veranstaltung findet im Rahmen des Murauer Musik- und Kultursommers statt. Die Musikgruppe Overhills gestaltet den Abend, Das Programm führt kreuz und quer durch die Musikgeschichte. Das Konzert findet im Stadtpark - Musikpavillon in Murau statt. Die Ausgabe der Getränke erfolgt durch das Gasthaus Eichholzer.
    overhills - Kreuz und quer durch die Musikgeschichte
    overhills
    © Stadtgemeinde Murau
  • 11.-13.08.2023 | Stainz

    Schilchertage Stainz 2023

    Die Schilchertage fanden zum 38igsten Mal in Stainz statt. Ein Fest bei dem sich alles um den Schilcher und um das weststeirische Lebensgefühl drehte. Rund 8000 Besucher freuten sich, die Weine der Region und die Köstlichkeiten der Gastronomiebetriebe kennenzulernen.
    Rund 25 Aussteller mit Wein & Kulinarik, ein großartiges Bühnenprogramm, der Trachtensonntag und feine Unterhaltung für die Kinder luden ein, die Zeit in Stainz zu genießen.
    Ein Kinderprogramm vom Turnverein Stainz am Samstag und Sonntag zwischen 14.00 - 16.00 Uhr sorgte für Unterhaltung.
    Schilchertage Stainz 2023
    Fest 2023
    © cdm
  • 06.08.2023 | Gratkorn

    Pfarrfest 2023

    Rund 250 Personen kamen zum Pfarrfest 2023 auf die Gratkorner Pfarrwiese!
    Zwar war der Boden tief, das tat aber Feierlaune und Stimmung keinen Abbruch. Nach der Messe sorgte die Markt- und Werkskapelle für musikalische Unterhaltung und das große Team von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern stellte die kulinarische Versorgung sicher.
    Pfarrfest 2023
    Alle hatten Platz
    © Pfarre Gratkorn
  • 05.-06.08.2023 | Oberwölz

    Dämmer- und Frühschoppen

    Am 5. und 6. August fand der Dämmer- und Frühschoppen des MV Winklern-Oberwölz am oberen Hauptplatz in Oberwölz statt.

    Um 14:00 Uhr startet die Veranstaltung mit einem 7-Meter-Fußballturnier im Freizeitzentrum.
    Um 18:00 Uhr beginnt der Dämmerschoppen mit dem JugendBlasOrchester Oberwölz und der Siegerehrung des 7-Meter-Fußballturniers
    Um 19:00 Uhr startet das Konzert des Musikvereins Puch bei Weiz.
    Anschließend gibt es Tanz und Unterhaltung mit der Bauernkapelle des Musikvereins Winklern-Oberwölz
    Dämmer- und Frühschoppen
    Dämmerschoppen am Hauptplatz Oberwölz
    © MV Winklern-Oberwölz
  • 05.08.2023 | Schladming

    Sommerfest der Bergrettung Schladming

    Sommerfest der Bergrettung Schladming zum Dank an die vielen ehrenamtlichen Bergretter die immer zur Stelle sind, wenn Menschen in alpine Not geraten.
    Sommerfest der Bergrettung Schladming
    BRD Schladming
    © BRD Schladming
  • 30.07.2023 | Deutschlandsberg

    Pfarrfest 2023

    Pfarrfest mit Sakramentsprozession und anschließendem Unterhaltungsfest beim Jakobihaus mit Verpflegung und Kinderprogramm
    Pfarrfest 2023
  • 23.07.2023 | St.Josef in der Weststeiermark

    Pfarrfest St. Josef 2023

    Wir laden zum Pfarrfest St. Josef am Sonntag, den 23. Juli 2023 herzlich ein!
    Programm:
    10.00 Uhr: Festgottesdienst mit Neupriester Mag. Markus Krill und Primizsegen
    anschließend: Frühschoppen mit dem Musikverein St. Josef
    KÖSTLICHES ESSEN - MEHLSPEISEN - GUTER WEIN - GLÜCKSHAFEN - KINDERPROGRAMM!
    Wir freuen uns auf Sie!
    Pfarrfest St. Josef 2023
  • 20.07.2023 | St.Georgen am Kreischberg

    Grillfest Seniorenbund St. Georgen am Kreischberg

    Der Seniorenbund veranstaltet seine jährliche Grillparty am Parkplatz der Talstation Kreischberg. Dazu sind auch Ortsgruppen aus dem Bezirk Murau herzlich eingeladen.
    Neben dem Grillen werden auch Geburtstagsgratulationen ausgesprochen, es wird gekegelt und gemütlich verweilt.
    Grillfest Seniorenbund St. Georgen am Kreischberg
  • 16.07.2023 | Kirchberg an der Raab

    Feuerwehrfest

    Feuerwehrfest mit Weinbar, Kinderanimation und Live Musik
    Feuerwehrfest
    Plakat
    © FF Fladnitz
  • 16.07.2023 | Tieschen

    Hof- und Dorffest

    Traditionelles Hof- und Dorffest beim Urbas Keller - Familie Tropper - in Tieschen, regionale kulinarische Schmankerl, Fruchtsäfte und Weine aus der unmittelbaren Umgebung, Bowle und hausgemachte Mehlspeisen und Topfnfleckn, Hupfburg für Kinder, freier Eintritt, Familienmusik Tröster
    Hof- und Dorffest
    Hof- und Dorffest
    © Franz Rindler
  • 15.07.2023 | Kaindorf

    Sommerfest

    Sommerfest des Seniorebundes Hartl-kaindorf
    Sommerfest
  • 09.07.2023 | Wettmannstätten

    Pfarre Wettmannstätten/Pfarrfest

    Pfarrfest Wettmannstätten
    Beginn 10 Uhr mit der hl Messe
    Beginn des Festes am Sterzfestarials Gasthaus Strohmeier
    Pfarre Wettmannstätten/Pfarrfest
    Pfarrkirche Wettmannstätten
    © Pfarre Wettmannstätten
  • 09.07.2023 | Hartberg

    Sommerfest der Pfarre Hartberg

    Sommerfest der Pfarre Hartberg mit Frühschoppen und Nachmittagsprogramm
    Sommerfest der Pfarre Hartberg
    Pfarrsommerfest 09.07.2023
    © Pfarre Hartberg
  • 07.07.2023 | Schladming

    Lions Präsidentenübergabe 2023

    Die Feier zur Präsidentschaftsübergabe 2023 wurde nach den Kriterien zu Gscheit Feiern ausgerichtet. Mit Mehrweg und regionalen Schmankerln wurde bis in die Abendstunden gefeiert und den anwesenden Lionsfreunden das nachhaltige Festkonzept nähergebracht.
    Lions Präsidentenübergabe 2023
  • 04.07.2023 | Graz

    Klex Sommerfest

    Sommerfest der KLEX Klusemann extern
    https://www.klex.co.at/bilder/fotogalerien/2022_23_schulfest/
    Klex Sommerfest
    Impression
  • 01.07.2023 | St.Lambrecht

    Steirischer Almtag

    Beim steirischen Almtag des steirischen Almwirtschaftsvereines sind Almbäurinnen und Almbauern aus der ganzen Steiermark und auch interessierte Bürgerinnen und Bürger eingeladen einen Tag im Zeichen der bewirtschafteten Almen zu verbringen.
    Steirischer Almtag
  • 29.06.2023 | Graz

    ch tu’s Energy Lunch 60 – Wärme aus der Tiefe - Tiefengeothermie-Potenziale im Steirischen Becken

    Der 60. Ich tu's Energy Lunch fand am 29. Juni 2023 zum Thema "Wärme aus der Tiefe - Tiefengeothermie-Potenziale im Steirischen Becken" statt.

    Tiefengeothermie bezeichnet die Erschließung von Erdwärme aus Heißwasservorkommen bzw. heißen Gesteinen in großen Tiefen. Im Zuge der Dekarbonisierung der Wärmeversorgung kann die Tiefengeothermie eine zentrale Rolle spielen. Als ganzjährig verfügbare, preisstabile und klimafreundliche Energiequelle bietet sie ein großes Potenzial, das bisher nur unzureichend erschlossen wurde. Doch nun zeichnet sich ein Wandel ab. Neben Wien und der Oststeiermark wird aktuell auch für den Großraum Graz die Tiefengeothermie als vielversprechende Alternative für die Fernwärme-versorgung ins Auge gefasst. Die in diesem Zusammenhang in Auftrag gegebenen Machbarkeitsstudien kommen zu aufschlussreichen Ergebnissen.

    Sämtliche Vorträge stehen Ihnen als Download von Homepage des Landes Steiermark (https://www.ich-tus.steiermark.at/cms/beitrag/12918632/146113849/) zur Verfügung. Sie können die gesamte Veranstaltung auch auf unserem Youtube-Kanal (https://www.youtube.com/watch?v=RSmI6S1ua0w) nachsehen.
    ch tu’s Energy Lunch 60 – Wärme aus der Tiefe - Tiefengeothermie-Potenziale im Steirischen Becken
    Energy Lunch #60: Podiumsdiskussion mit Expert:innen
  • 29.06.2023 | Graz

    Zero Waste Familienfest

    Umweltbildung und ressourcenorientiertes Miteinander stehen bei uns in der WIKI KK Dreihackengasse an oberster Stelle!
    Deshalb feiern wir alle Feste als Zero Waste Events und binden unsere Kinder und Familien, sowie unseren nachhaltigen Kreislaufgarten in Wildniskultur in den Festablauf mit ein.
    Wir produzieren KEINEN Müll und gestalten mit den Familien ein biologisches, nachhaltiges Buffet.

    Zero Waste Familienfest
    Zero Waste Fest
    © WIKI KK Dreihackengasse
  • 25.06.2023 | Haus

    Pfarrfest Haus 2023

    Pfarrfest zu Ehren des Hl. Johannes d. T. mit der Musikkapelle Haus , 8.45 Festgottesdienst und Nachprimiz von P. Aaron Laun, anschließend gemütliches Beisammensein beim Pfarrfest im Kindergartengarten.
    Pfarrfest Haus 2023
  • 23.06.2023 | Kaindorf

    Krisensicheres Eigenheim - Blackout Vorsorge

    Blackout Vorsorge – Krisensicheres Eigenheim
    Vorsorgen – vordenken – vorbeugen!

    Was kann jeder Einzelne tun, wenn es passiert? Die KLAR! Ökoregion Kaindorf lädt gemeinsam mit den Feuerwehren von Kaindorf, Ebersdorf und Tiefenbach am 23.6. um 19 Uhr zu einem Informationsabend ins Kulturhaus Kaindorf ein.

    Experten des Zivilschutzverbandes gehen davon aus, dass ein massiver Stromausfall, der sich über weite Strecken des Landes bzw. Europas erstreckt, bis zu 6 Tage andauern kann. Es reichen jedoch 1-2 Tage aus, um die Versorgung und die Infrastruktur zusammenbrechen zu lassen. Laut diesen Experten genügt ein kleines Zahnrädchen im System, das ausfällt, um eine Kettenreaktion auszulösen und diesen flächendeckenden Stromausfall herbeizuführen. Die Gründe für den sogenannten Blackout sind vielfältig, es ist aber unbestritten, dass die Witterung (Sturm, Blitzeis, Nassschnee, Hagel) zu solch einem Ereignis führen kann. Der Klimawandel wird dies noch verstärken.

    Daher möchte die KLAR!-Region die Bevölkerung über die mögliche Eigenheim-Vorsorge informieren. Experten vom Zivilschutzverband, den Feuerwehren und Betrieben informieren und bieten anhand von Best-Practice-Beispielen, wie sich jeder Haushalt präventiv ausstatten und verhalten sollte. Nutzen Sie auch die Möglichkeit, sich vor Ort über die möglichen Notstromlösungen bei der Ausstellung zu informieren.
    Krisensicheres Eigenheim - Blackout Vorsorge
  • 18.06.2023 | Bruck an der Mur

    Biohoffest

    In gemütlicher Atmosphäre vom Mötschlmeierhof können Sie als Besucher die Bio Kulinarik genießen. Das bunte Rahmenprogramm und die musikalische Umrahmung lädt zum Verweilen ein. Die Vielfalt der steirischen Biobetriebe, regionales Kunsthandwerk sowie der Bio Info Stand präsentieren sich an diesem Tag.
    Biohoffest
  • 17.-18.06.2023 | St.Martin am Wöllmißberg

    Bezirksmusikertreffen und 150-jähriges Bestehen der Ortsmusik St. Martin am Wöllmißberg

    150 Jahre OMK St. Martin am Wöllmißberg! 150 Jahre Musik, Tradition und Kameradschaft!
    Wir sind stolz darauf, die älteste Kapelle im Bezirk Voitsberg zu sein. Ein 2-Tagesfest voll mit kulinarischen und vor allem musikalischen Schmankerl sowie tollen weiteren Programmpunkten erwartet die Besucher. Am Samstag, 17.06. wird um 16.30 Uhr die Fotoausstellung über die Geschichte der Ortsmusik eröffnet. Um 18.00 Uhr dürfen wir das Bezirksmusikertreffen am Dorfplatz ausrichten. Musikvereine aus Nah und Fern werden die Umgebung erklingen lassen. Danach gibt es ein Konzert der Bergkapelle Oberdorf. Ab ca. 21.00 Uhr bebt das Festzelt unter den Klängen von Blech & White. Am Sonntag dürfen wir mit unseren Bischof Dr. Krautwaschl um 10.00 Uhr die Messe für verstorbene Musiker feiern. Um 11.00 Uhr findet das erste steirische St. Martiner Treffen statt. Danach werden Konzerte der Musikvereine St. Martin am Grimming und St. Martin im Sulmtal abgehalten. Als krönendem Abschluss wird es um ca. 15.30 Uhr eine Preisverlosung mit wertvollen Sachpreisen geben.
    Als kulinarische Highlights erwarteen die Besucher am Samstag unsere schon traditionellen Burger - alle Zutaten stammen hier aus St. Martin und der näheren Umgebung. Eine vegetarische Alternative mit Zutaten aus einer regionalen Pilzzucht kann ebenso genossen werden. Auch am Sonntag werden wir von regionalen Lieferanten beliefert und können so hochwertige Speisen anbieten. Die Getränke beziehen wir unter anderem von Obstbauer aus den Nachbargemeinden. Wir sind stolz auf unsere regionalen Lieferanten, die uns mit köstlichen Produkten versorgen.
    Bezirksmusikertreffen und 150-jähriges Bestehen der Ortsmusik St. Martin am Wöllmißberg
  • 15.06.2023 | Vorau

    Musical - VS Vorau - Der Tag, als der Zirkus verboten werden sollte

    Musical - VS Vorau - Der Tag, als der Zirkus verboten werden sollte
    Es singen, spielen und tanzen für Sie die Kinder der Gruppen Musikalisches Gestalten und Zumba
    „Wir bringen euch zum Träumen, Manege frei für eine Welt so wunderbar!“
    Musical - VS Vorau - Der Tag, als der Zirkus verboten werden sollte
    Einladung Musical Volksschule Vorau
    © ........
  • 15.06.2023 | Oberwölz

    Bezirksseniorenwandertag Oberwölz

    Der Seniorenbund Oberwölz veranstaltet heuer den jährlichen Bezirkswandertag. Dabei werden alle Seniorenbunde aus dem Bezirk Murau eingeladen. Es besteht die Möglichkeit, an einer von drei möglichen Wanderrouten teilzunehmen. Dabei wird je ein Wanderführer und ein(e) Schlussmann/Schlussfrau die jeweilige Gruppe begleiten.
    Bezirksseniorenwandertag Oberwölz
  • 08.06.2023-16.03.2024 | Kaindorf

    Frühschoppen

    Frühschoppen mit der Marktmusikkapelle kaindorf
    Frühschoppen
  • 03.06.2023 | Feldbach

    Sandgrubenfest

    Sandgrubenfest der Pfadfindergruppe Auersbachtal
    Sandgrubenfest
  • 28.05.2023 | St.Johann in der Haide

    Steirisch-burgenländisches Bio-Fest

    Steirische und Burgenländische Schmankerl vom Schwein, Pute, Lamm und vegetarische Gerichte laden mit genussvollen Weinen zum degustieren ein! Mit süßen Nachspeisen und feinsten Säfte lassen die Herzen höher schlagen. Die gemütlichen Stunden bei der Maierhofermühle werden musikalisch begleitet, sowie ist für Jung und Alt von der Strohhüfburg bis zum Bauerngolf und von den Jungpflanzen bis zu den Kunsthandwerkern, erwartet Sie ein umfassendes Programm!

    Steirisch-burgenländisches Bio-Fest
  • 25.05.2023 | Graz

    netEB Weiterbildung Energiegemeinschaften

    Das Netzwerk Energieberatung Steiermark organisiert eine Weiterbildungsveranstaltung für die Mitglieder des Netzwerkes. Hauptthema dieser Veranstaltung sind Energiegemeinschaften, welche immer mehr in den Fokus der Menschen rückt. Ziel der Veranstaltung ist es, einen tieferen Einblick in das Thema der Energiegemeinschaften zu erlangen und den Weg von der Gründung bis hin zum laufenden Betrieb zu erläutern. Bestandteile dieser Weiterbildung sind u.a. Grundkenntnisse im Bereich Steuern und Abgaben als auch Praxisbeispiele.
    netEB Weiterbildung Energiegemeinschaften
    Weiterbildung Energiegemeinschaften_1
    © Energie Agentur Steiermark
  • 07.05.2023 | Kaindorf

    Genussradln in der Ökoregion Kaindorf 2023

    Auf der gut markierten „Genuss Tour“-Rad Rundfahrt erwarten die Besucher entlang der 27 km langen Strecke wieder zahlreiche Labestationen mit heimischen Schmankerln.

    Speziell für Familien gibt es heuer neu eine eigene rund 2,5km lange Kinderstrecke mit einem tollen Animationsangebot für die Kleinen sowie Genuss für die ganze Familie.

    Im Start-/Ziel-Bereich der Mehrzweckhalle Kaindorf sorgt ab 13 Uhr ein Rahmenprogramm mit Live-Musik der „Soko Dixie Band“, einer Modenschau und Kinderanimation für alle Besucher mit und ohne Rad für Stimmung.

    Auf die Besucher wartet ein Genuss-Event für alle fünf Sinne:
    - der Geschmack von regionalen Köstlichkeiten,
    - Tiere zum Streicheln, Musik für die Ohren,
    - herrliche Ausblicke auf eine wundervolle Landschaft und der Duft von Natur und köstlichem Essen.

    Im Zuge der Veranstaltung findet auch wieder ein großes Gewinnspiel statt mit wertvollen Sachpreisen, unter anderem einem E-Bike von bikee im Wert von 3.690,- Euro.
    Besuchen Sie die Ökoregion Kaindorf und genießen Sie an diesem Wochenende die regionalen Köstlichkeiten, radeln oder spazieren Sie durch die traumhafte Landschaft und tun Sie zugleich Ihrer Gesundheit Gutes!
    Genussradln in der Ökoregion Kaindorf 2023
  • 06.05.2023 | St.Margarethen an der Raab

    Frühjahrsputz Aktionstag St. Margarethen

    15 Jahre Steirischer Frühjahrsputz Aktionstag in St. Margarethen

    Wir setzen ein Zeichen gegen das unbedachte Wegwerfen von Müll und reinigen unsere Grünanlagen, Wiesen, Wälder, Bachläufe...

    - Anschließende Jause
    - Magnetfisch-Sets und Metalldetektoren zum Ausleihen!
    Frühjahrsputz Aktionstag St. Margarethen
  • 02.05.2023 | Kaindorf

    BeMovie BewusstSeinsKino "Generation Change - Wer rettet die Welt?"

    Filmabend mit Verkostung von SoLaKo Produkten

    Eine Reise, AUF DEN SPUREN DER KLIMAKrise…

    Verzweifelt angesichts der Trägheit der Politik gegenüber der Klimakrise, macht sich die österreichische Aktivistin Sarah auf eine spektakuläre Zugreise quer durch Europa – von Portugal nach Polen – und sucht Menschen mit echten Lösungen. Ein dokumentarisches Rail-Movie zwischen Krise und Hoffnung.

    Das SoLaKo BewusstSeinsKino setzt sich zum Ziel Filme und Dokumentationen in der Ökoregion Kaindorf zu zeigen, die sich mit Themen der Nachhaltigkeit, ökologischer Landwirtschaft, ökologischen Tierhaltung, bewusstem Konsum u.v.m beschäftigen.
    Das BeMovie BewusstSeinsKino wird von der SoLaKo (Solidarische Landwirtschaftskooperative) in Kooperation mit der KEM Ökoregion Kaindorf organisiert und wird von der Marktgemeinde Kaindorf unterstützt.
    Auf Euch wartet eine spannende Doku, im Anschluss gibt es wieder die Möglichkeit verschiedene Produkte der SoLaKo zu verkosten und mehr über unsere Verteilstelle der SoLaKó in Kaindorf zu erfahren.
    BeMovie BewusstSeinsKino "Generation Change - Wer rettet die Welt?"
  • 29.04.2023 | Deutschlandsberg

    Biofest Deutschlandsberg 2023

    Frühlingsfest der Biobauern aus dem Bezirk Deutschlandsberg in Zusammenarbeit mit der Lebensmittelkooperative DL und Unterstützung der Stadtgemeinde DL
    Biofest Deutschlandsberg 2023
    Feststimmung
    © BioErnte
  • 29.04.2023 | St.Stefan ob Stainz

    Radio Steiermark Wandertag GenussSchilchern St. Stefan ob Stainz

    Das Genuss-Schilchern zur Saisoneröffnung in St. Stefan ist zwischenzeitlich legendär. Auch in diesem Jahr fand dieses wieder Ende April am 29. statt. Neu war die Kooperation mit dem Radio Steiermark Wandertag. Viele Wanderer konnten die wunderbaren Wanderwege gemeinsam mit Paul Prattes erkunden und den Schilcherwein verkosten. Das Abschlussevent fand mit den Aufgeigern in Langegg statt. Mehr als 500 Wanderer erkundeten St. Stefan ob Stainz und konnten die wunderbare Kulinarik, den Wein und die Musik genießen. Schlussendlich nutzen viele Gäste die Möglichkeit mit dem angebotenen Shuttleservice zurück nach St. Stefan zu fahren.
    Radio Steiermark Wandertag GenussSchilchern St. Stefan ob Stainz
    Einkehrschwung Weber
    © cdm incoming
  • 17.04.-30.06.2023 | Graz

    Konzertreihe Metamorphose 2023 - Die Umwelt im Wandel der Musik

    Die Konzertreihe Metamorphose will Menschen Kammermusik auf eine lebendige Art und Weise näherbringen und mehr als nur ein Konzerterlebnis bieten. In jeder Saison wird daher ein Thema in den Mittelpunkt gestellt, das den Menschen und die Gesellschaft bewegt.

    Unter dem Motto "Die Umwelt im Wandel der Musik" beschäftigen wir uns 2023 mit den vier Elementen und den damit einhergehenden Themen Klimawandel, Umweltschutz und Nachhaltigkeit.

    17. April 2023 - "FEUER" (Klaviertrio)
    mit Werken von Gaspar Cassdó, Kelly-Marie Murphy und Astor Piazzolla

    30. April 2023 - "ERDE" (Streichquartett)
    mit Werke von Joseph Haydn, Ernest Bloch und Antonín Dvo?ák

    30. Juni 2023 - "LUFT" (Quintett)
    mit Werken von Franz Schreker, Hans Gál und Zden?k Fibich
    Konzertreihe Metamorphose 2023 - Die Umwelt im Wandel der Musik
    Konzert "ERDE" am 30.4.23
    © Fotografie Stiefkind
  • 15.04.2023 | Kaindorf

    Pflanzen-, Genuss- und Handwerksmarkt KEM Ökoregion Kaindorf

    Zum 10. Mal darf die Ökoregion Kaindorf am 15. April rund 50 Aussteller begrüßen. Darunter sind Pflanzen und Ursamen Produzten, speziell für die Hobbygärtner, um schmackhaftes Gemüse und Obst wieder selbst anzubauen. Dies wirkt sich nicht nur positiv auf die eigene Gesundheit aus, sondern durch den Wegfall von langen Transportwegen, auch auf den Klimaschutz.

    Am KLAR! Infostand erhalten die Besucher wieder Gesundheitstipps z. B. wie verhält man sich bei Hitzetagen.

    Zahlreiche Direktvermarkter mit Produkten des täglichen Bedarfes dürfen nicht fehlen. Gerade die Krisenzeit hat uns gezeigt, wie wertvoll die regionale Versorgung mit Lebensmitteln für die Region ist.

    Abgerundet wird das Angebot mit kreativem Kunsthandwerk aus der Region und einem Infostand von „NATUR im GARTEN" Steiermark für Hobbygärtner, wie sie zur Auszeichnung für einen naturnahen ökologisch gepflegten Garten kommen.
    Pflanzen-, Genuss- und Handwerksmarkt KEM Ökoregion Kaindorf
  • 26.03.2023 | Wundschuh

    Ostermarkt

    HOBBYKÜNSTLEROSTERMARKT
    Ostermarkt
    Ostermarkt 2023
    © Walch Barbara
  • 26.03.-26.02.2023 | Graz

    Diagonale Preisverleihung

    Im Rahmen der Diagonale werden die höchst dotierten Filmpreise Österreichs im Gesamtwert von rund € 195.000 vergeben, der Großteil bei der feierlichen Preisverleihung am finalen Festivaltag - allen voran
    die Großen Diagonale-Preise des Landes Steiermark für Spiel- und Dokumentarfilm sowie der Diagonale-Preis Innovatives Kino der Stadt Graz. Die Veranstaltung ist als moderierte Gala auf der großen Bühne des Orpheum Graz angelegt. Im Anschluss gibt es einen Empfang für die Preisträger*innen, Preisstifter*innen, Jurymitglieder und wesentliche Partner*innen des Festivals. Durch das Programm führen Albert Meisl und Rafael Haider.
    Diagonale Preisverleihung
    Diagonale Preisverleihung, Der große Filmpreis Skulptur zum In-der-Tasche-Tragen, von Anna Paul
    © Diagonale I Silviy Hoedl
  • 21.-22.03.2023 | Graz

    Eröffnung der 26. Diagonale in Graz

    Bei der Diagonale-Eröffnung 2023 im temporär größten Kino Österreichs, der Helmut List
    Halle, mit Gästen aus Film, Kunst und Kultur, Politik und Wirtschaft wird der
    Große Diagonale Schauspielpreis an Margarethe Tiesel verliehen. Danach
    folgt die ÖEA von DAS TIER IM DSCHUNGEL von Patric Chihas und NYC RGB von Viktoria Schmid. Im Anschluss findet ein Empfang von LH Christopher Drexler, Bgmin Elke Kahr und Diagonale statt.
    Die Eröffnung der Diagonale wird erstmals von der Diagonale selbst als Lizenznehmerin des Österreichischen Umweltzeichens als Green Event zertifiziert. Das Catering findet in Abstimmung an die Kriterien von Diagonale #denktweiter und G'scheit Feiern statt.
    Eröffnung der 26. Diagonale in Graz
    Diagonale Eröffnung Blumenschmuck VOM HÜGEL_c_Diagonale_Clara-Wildberger
  • 11.03.2023 | Graz

    Konzertreihe Metamorphose 2023 - Die Umwelt im Wandel der Musik - WASSER

    Ein Konzertabend mit Musik, Fotografie, Lichteffekten und moderierter Gesprächsrunde!

    Die Konzertreihe Metamorphose will Menschen Kammermusik auf eine lebendige Art und Weise näherbringen und mehr als nur ein Konzerterlebnis bieten. In jeder Saison wird daher ein Thema in den Mittelpunkt gestellt, das den Menschen und die Gesellschaft bewegen.

    Unter dem Motto "Die Umwelt im Wandel der Musik" beschäftigen wir uns dieses Jahr mit den Themen Klimawandel, Umweltschutz und Nachhaltigkeit. Mithilfe der vier Elemente werden sie musikalisch "verwandelt" und so den Besucher:innen zugänglich gemacht.

    "WASSER" – am 11. März um 19 Uhr im Kultursalon Graz (Herrengasse 3/III)

    Der Zyklus startet mit dem Element Wasser. Ein Element, das für uns Menschen von enormer Bedeutung ist und zu den wertvollsten Bodenschätzen zählt. Denn obwohl etwa 70 Prozent unserer Erde mit Wasser bedeckt sind, können wir nur lediglich 2-3 Prozent davon als Süßwasser nutzen.

    Das Wasser ist auch Symbol für den vorwärtstreibenden Lebensfluss. Getragen von ihm kann der Mensch in verschiedenen Lebenssituationen diverse Eindrücke und Inspirationen sammeln.

    Unser Streichquartett präsentiert euch am 11. März Werke von Eduard Toldrà, Johanna Doderer und Maurice Ravel. Anschließend erwartet euch ein Talk OnStage.

    Durch dieses Programm wird die Natur in einem noch unversehrten Zustand musikalisch dargestellt - die Kompositionen von Eduard Toldrà und Johanna Doderer stehen beide mit dem Element Wasser direkt in Verbindung und das Streichquartett von Ravel mit seinem eindrucksvollen Reichtum an Klangfarben erinnert einen an alle möglichen, lebendigen Formen des Wassers.

    Weitere Informationen unter: www.facebook.com/Konzertreihe.Metamorphose
    Konzertreihe Metamorphose 2023 - Die Umwelt im Wandel der Musik - WASSER
    © Fotocredit: Stiefkind Fotografie
  • 08.03.2023 | Graz

    Internationale Fachtagung INIS

    Als Abschluss des Projekts INIS findet am 8. März 2023 im Raiffeisen Sportpark Graz die internationale Fachtagung zum Thema Sportinklusion statt. Neben einer Podiumsdiskussion und Fachvorträgen vormittags steht der Nachmittag im Zeichen von Workshops. Im Rahmen der Tagung wird auch die im Projekt INIS erarbeitete Checkliste für Inklusive Sportevents präsentiert!
    Internationale Fachtagung INIS
    Tagungsmappe
    © Anna Dockhorn
  • 16.02.2023 | Ebersdorf

    Biogarten Vortrag - Durchstarten im Garten mit Karl Ploberger

    Gönnen Sie sich einen Abend mit dem ORF-Gärtner und holen Sie sich Tipps und Tricks für die kommende Gartensaison!
    Jeder wünscht sich, dass sein Garten ein Naturparadies wird und möchte dafür wenig Zeit aufwenden, aber dafür mehr seinen Garten genießen. Der Begriff des „intelligenten faulen Gärtners“ hat Karl Ploberger vor Jahren dazu inspiriert Wege zu finden einen biologischen Garten so zu gestalten, dass er sehr pflegeleicht in der Bearbeitung ist und man dafür aber viele Stunden in seiner eigenen Wohlfühloase genießen kann.
    In seinem Vortrag gibt er wertvolle Tipps aus seiner mehr als 20 jährigen Gartenerfahrung, berichtet über Irrtümer und gewonnene Erkenntnisse aus seinen vielen Gartenreisen und Besuchen verschiedenster Gärten auf der ganzen Welt.

    Tickets sind im Büro der Ökoregion erhältlich.
    Biogarten Vortrag - Durchstarten im Garten mit Karl Ploberger
    Einladung/Plakat Biogarten Vortrag
  • 12.02.2023 | Feldbach

    Kinderfasching

    Kinderfasching - Spiel und Spaß erwarten euch!
    Kinderfasching
  • 08.02.2023 | Kaindorf

    Sauber Heizen & Sanieren - Info- und Diskussionsabend zu den aktuellen Förderungen

    Ziel der Bundesregierung ist, dass alle Hausbesitzer ihre Öl-Heizungen bis 2030 österreichweit
    durch ökologische Heizungen ersetzt haben. Wie soll das gehen?
    Zum einen kommt der Druck für das Haushaltsbudget von den bereits merklich gestiegenen Energiepreisen durch die Steuerreform und im Gegenzug die angebotene Entlastung vor allem für Haushalte mit geringeren Einkommen durch extrem hohe Förderungen bis zu 100% für Umrüstungen.
    Wie Sie zu der Förderung kommen und welche ökologische Heizung für Sie in Frage käme erfahren Sie von Experten und aus Praxisbeispielen im Rahmen des Diskussionsabend
    Sauber Heizen & Sanieren - Info- und Diskussionsabend zu den aktuellen Förderungen
    Plakat/Einladung Sauber Heizen
  • 07.02.2023 | Kaindorf

    BeMovie BewusstSeinsKino "ALCARRÀS – die letzte Ernte"

    Filmabend mit Verkostung von SoLaKo Produkten

    Klimawandel – Fluch oder Segen?
    Was ist landwirtschaftlicher Boden wert?

    Das SoLaKo BewusstSeinsKino setzt sich zum Ziel Filme und Dokumentationen in der Ökoregion Kaindorf zu zeigen, die sich mit Themen der Nachhaltigkeit, ökologischer Landwirtschaft, ökologischen Tierhaltung, bewusstem Konsum u.v.m beschäftigen.
    Das BeMovie BewusstSeinsKino wird von der SoLaKo (Solidarische Landwirtschaftskooperative) in Kooperation mit der KEM Ökoregion Kaindorf organisiert und wird von der Marktgemeinde Kaindorf unterstützt.
    Auf Euch wartet eine spannende Doku, im Anschluss gibt es wieder die Möglichkeit verschiedene Produkte der SoLaKo zu verkosten und mehr über unsere Verteilstelle der SoLaKó in Kaindorf zu erfahren.
    BeMovie BewusstSeinsKino "ALCARRÀS – die letzte Ernte"
  • 02.02.2023 | Graz

    Ich tu’s Energy Lunch 59 – Photovoltaik-Ausbau in der Steiermark

    Photovoltaik gilt als zentraler Baustein für den massiven Ausbau erneuerbarer Energien im
    Strombereich. Das Potenzial ist enorm und die Ziele entsprechend hoch: Bis 2030 sollen österreichweit zusätzlich 11 TWh aus Photovoltaik kommen. Auch in der Steiermark gilt Photovoltaik als Schlüsseltechnologie der Energiewende und spielt im zukünftigen steirischen Energiesystem eine wichtige Rolle. Was den weiteren Ausbau betrifft, hat die steirische Landesregierung klare Prioritäten: Vorrängig sollen dabei zunächst Dach- und Fassadenflächen, bereits versiegelte und vorbelastete Flächen herangezogen werden. Rund 40 Prozent des Ausbaubedarfs kann in diesen Bereichen realisiert werden. Die verbleibenden 60 Prozent müssen über Freiflächenanlagen gedeckt werden, wobei dieser Bedarf vorwiegend durch kleinere bis mittlere Flächen (bis 10 ha), deren Widmung in die örtliche Raumplanung der Gemeinden fallen, gedeckt werden sollen. Parallel dazu gibt es auch einen Bedarf nach größeren Freiflächenanlagen mit mehr als zehn Hektar, der auf etwa 800 bis 1000 Hektar geschätzt wird. Diese Vorrangzonen werden vom Land Steiermark im Zuge des „Entwicklungsprogramm für den Sachbereich Erneuerbare Energie – Solarenergie“ (Überörtliche Raumplanung) ausgewiesen. Diese Standorte eignen sich besonders gut für die PV-Nutzung und werden daher im landesweiten öffentlichen Interesse in Zukunft bevorzugt für die Stromproduktion mittels Photovoltaik genutzt.
    Ich tu’s Energy Lunch 59 – Photovoltaik-Ausbau in der Steiermark
    Energyl Lunch 59 - Podiumsdiskussion
    © Energie Agentur Steiermark
  • 31.12.2022 | Ebersdorf

    Silvesterlauf

    Bei wunderschönem Wetter und Sonnenschein durften wir heuer wieder zahlreiche Lauf- und Wanderbegeisterte bei unserem Silvesterlauf in Ebersdorf begrüßen. Wir bedanken uns bei allen Besuchern, Teilnehmern, Helfern und auch bei unseren Sponsoren. Wir freuen und schon auf den Silvesterlauf 2023 und wünschen allen ein gesundes und erfolgreiches neues Jahr.


    Silvesterlauf vom Sportverein Ebersdorf
    Beginn: 13 Uhr
    Laufstrecke ca. 3 km
    1 Labentation mit Getränken
    1 Hauptstation mit Speisen und Getränken

    Silvesterlauf
    Silvesterlauf
    © Sonja Spitzer
  • 31.12.2022 | Ebersdorf

    Silvesterlauf

    Silvesterlauf vom Sportverein Ebersdorf
    Beginn: 13 Uhr
    Laufstrecke ca. 1,5 km
    1 Labentation mit Getränken
    1 Hauptstation mit Speisen und Getränken
    Silvesterlauf
    SV Ebersdorf
    © SV Ebersdorf
  • 11.12.2022 | Feldbach

    Adventkonzert

    MusikschülerInnen im Alter von 0-85 Jahren gestalten einen gemütlichen Advent-Vorspiel-Nachmittag.
    Adventkonzert
    Adventkonzert
    © Monika Buchgraber
  • 10.12.2022 | St.Lambrecht

    Wunschkonzert 2022

    Nach zwei Jahren Corona-Zwangspause fand am vergangenem Samstag, dem 10. Dezember 2022, das traditionelle Wunschkonzert des Musikvereins „Gebirgsklänge“ St. Blasen endlich wieder statt. Am Dirigentenpult stand auch diesmal wieder Kapellmeister Florian Wallner, der für die musikalische Leitung des 49 aktive Musikerinnen und Musiker umfassenden Vereins verantwortlich zeichnet. Besonders aufgeregt dürften wohl drei junge Damen an diesem Konzertabend gewesen sein: Julia Trattner, Joelle Kreuzer und Lilian Steiner wurden als Jungmusikerinnen in den Verein aufgenommen und haben somit ihr erstes Wunschkonzert bravourös gemeistert. Den drei jungen Damen wurde von Kapellmeister Florian Wallner und Obmann David Knapp der Jungmusikerbrief überreicht. Antonia Kalcher hätte an diesem Abend ebenfalls ihren Jungmusikerbrief erhalten sollen, leider ist sie kurz vor dem Konzert krank geworden und konnte daher bei ihrem ersten Konzert nicht dabei sein.

    In gewohnt humorvoller und charmanter Art und Weise führte Moderator Stefan Kalcher durch den Abend. Helmuth Trattner – Ehrenkapellmeister des MV St. Blasen und immer noch aktives Mitglied im Verein – feierte im Vorjahr seinen 80. Geburtstag. Daher wurde der erste Teil des Konzertes ihm gewidmet. Der Musikverein spielte Stücke aus seiner langjährigen Zeit als Kapellmeister wie zum Beispiel „Anno Neun“, „Klingendes Land“ oder den „Florentiner Marsch“. Ein besonderes Highlight war die Uraufführung der „Geburtstagspolka“, die der Musikverein für ihren Ehrenkapellmeister komponieren hatte lassen. In der zweiten Hälfte des Konzertes gab der Musikverein St. Blasen zeitgenössische Werke zum Besten, darunter die beiden Wertungsstücke „To a special one“ und „Concerto D’Amore“. Diese beiden Wertungsstücke hatte der Musikverein bereits beim Konzertwertungsspiel am 26. November 2022 in Niederwölz zu Gehör gebracht und wurde mit einem fantastischen Ergebnis von 88,61 Punkten belohnt. Den Abschluss des Konzertes bildete traditioneller Weise ein Choral, der die zahlreich erschienenen KonzertbesucherInnen auf die Weihnachtszeit einstimmen soll.

    Der überaus würdige Rahmen des Wunschkonzertes wurde genutzt um langjährige Mitglieder sowie verdiente FunktionärInnen des Musikvereines auszuzeichnen. Folgende Musikerinnen und Musiker durften eine Ehrung von Bürgermeister Mag. Fritz Sperl, Bezirkskapellmeister Helmut Eichmann, Kapellmeister Florian Wallner und Obmann David Knapp entgegen nehmen:
    Celine Galler, 10 Jahre in Bronze
    Julian Kalcher, 10 Jahre in Bronze
    Janine Nestler, 10 Jahre in Bronze
    Elisa Pilgram, 10 Jahre in Bronze
    Katrin Sackl, 10 Jahre in Bronze
    Martha Sackl, 10 Jahre in Bronze
    Lukas Knapp, 15 Jahre in Silber
    Michaela Knapp, 15 Jahre in Silber
    Markus Sackl, 15 Jahre in Silber
    Heidi Steiner, 15 Jahre in Silber
    Julia Trattner, 15 Jahre in Silber
    Natascha Wallner, 15 Jahre in Silber
    Marlene Seidl, 25 Jahre in Silber-Gold
    Erwin Ebner, 40 Jahre in Gold
    Reinhold Trattner, 50 Jahre in Gold
    Jasmin Miedl-Sperl, Ehrennadel in Silber
    Hans-Peter Steiner, Ehrennadel in Silber
    Janine Märzendorfer, Fördernadel in Gold
    Wunschkonzert 2022
    Musikverein "Gebirgsklänge" St. Blasen
    © Musikverein "Gebirgsklänge" St. Blasen
  • 03.12.2022 | Feistritztal

    erster St.Johanner Gassl Advent

    Regionale Kunsthandwerk und regionale Schmankerl, Trachtenflohmarkt und Christbaumschmuck, Kinderchor, Nikolo und Krampusrummel, Advent- und Weihnachtslieder singen, Weihnachtslieder-Wurlitzer und vieles mehr beim ersten St. Johanner Gassl Advent - so konnten die Besucher*innen des St. Johanner Gassl Advents zwischen Kirche und Landgut Riegerbauer die Standln und Räume aller teilnehmenden Vereine, Wirte und Kunsthandwerke besuchen und auch ohne Schneefall die vorweihnachtliche Stimmung genießen.
    erster St.Johanner Gassl Advent
    Plakat Gassl Advent
    © Foto: Rene Strasser
  • 27.11.2022 | Deutschlandsberg

    Adventfeier und Adventmarkt

    Adventmarkt und Adventfeier des Pfarrgemeinderates St. Oswald in Freiland am 27. 11. 2022 in der MZH Kloster
    Adventfeier und Adventmarkt
    MZH Kloster Adventfeier
    © Ines Müller
  • 12.11.2022 | Stainz

    Junkerfest Schloss Stainz

    Das Junkerfest fand am 12. November 2022 im Schloss Stainz statt. Die Junkerwinzer präsentierten den rund 600 Gästen die neuen steirischen Boten aus der Steiermark und auch kulinarisch war einiges geboten. Vom Kernölschmölzi, über die regionalen Mehlspeisen, über Käferbohnensalat und Brötchen war alles dabei.
    Junkerfest Schloss Stainz
  • 10.11.2022 | Graz

    Zero Waste Lichterfest

    Zero Waste, also abfallfrei und dadurch nachhaltig und ressourcenorientiertes gemeinsames Feiern, stand bei unserem diesjährigen LICHTERFEST im Mittelpunkt.
    Wir teilten miteinander Zeit, Lebensmittel und Freude!
    Die Krippenkinder gestalteten mit den pädagogischen Fachkräften ein biologisches , weizenfreies und teilweise veganes Kuchen- und Brotbuffet.
    Als Getränk standen von den Kindern selbst ausgepresster Bio-Apfelsaft mir klarem Leitungswasser und selbstgemachter Kräutertee aus dem krippeneigenen Wildniskulturgarten zur Auswahl.
    Alle BesucherInnen brachten Ihr Geschirr selbst von zu Hause mit und nahmen es auch wieder mit .
    Es fiel keine Art von Müll an.
    Zero Waste Lichterfest
    Wir teilen unser Licht mit ALLEN!
    © WIKI KK Dreihackengasse
  • 23.10.2022 | Ebersdorf

    Familienwandertag

    Familienwandertag der ÖVP Ebersdorf: Rundweg mit Zwischenstation und Endveranstaltung im Gemeindezentrum mit Verlosung
    12:30 bis 13:30 Uhr Start des Wandertages beim Gemeindezentrum
    Die Route verlief durch das Gemeindegebiet mit 1 bis 2 Zwischenstationen bei denen es im Getränke und eine Jause gibt.
    16 bis 17 Uhr Ankunft beim Gemeindezentrum, Einlass in den Kultursaal oder bei Schlechtwetter in der FF Halle, Getränke und kleine Speisen werden angeboten
    17 Uhr Start der Verlosung
    21 Uhr Ende
    Familienwandertag
    Mittelstation
    © VP Ebersdorf
  • 13.10.2022 | Graz

    19. Grazer Energiegespräche zum Thema „Zukunft der Wärmeversorgung im Großraum Graz“ Energiekrise / Chancen für die Wärmewende

    In Fortführung der erfolgreichen Veranstaltungsreihe „Grazer Energiegespräche“
    ist eine Veranstaltung zum Thema „Zukunft der Wärmeversorgung
    im Großraum Graz – Energiekrise / Chancen für die
    Wärmewende“ geplant. Veranstalter ist das Umweltamt der Stadt
    Graz, fachlich und organisatorisch betreut wird die Veranstaltung von
    der Grazer Energieagentur. Die Grazer Energiegespräche werden auch
    dieses Jahr wieder in Kooperation mit den im Arbeitsausschuss der
    Grazer Energieagentur vertretenen Institutionen und Unternehmen
    (Arbeiterkammer Steiermark, Wirtschaftskammer Steiermark, Holding
    Graz, Energie Graz, Energie Steiermark und Land Steiermark)
    durchgeführt.
    19. Grazer Energiegespräche zum Thema „Zukunft der Wärmeversorgung im Großraum Graz“ Energiekrise / Chancen für die Wärmewende
    © Stadt Graz/Foto Fischer
  • 08.10.2022 | Maria Lankowitz

    Herbsfest

    Schulfest der Fachschule Maria Lankowitz mit Absolvententreffen
    Herbsfest
    Herbstfest
    © Fachschule Maria Lankowitz
  • 08.10.2022 | Fehring

    Bio-Fest Fehring

    Verkostung von regionalen Bio-Produkte Ausgabe von biologischen Speisen und Getränken, Gespräche mit den Biobäuerinnen und Biobauern, Bio-Informationsstand gibt Auskunft über die Bio-Kennzeichnung und die Vorzüge biologischer Lebensmittel. Das Fest war trotz kühler und nebeliger Witterung wieder ein voller Erfolg.
    Bio-Fest Fehring
    Flyer Fehring
    © Bio Ernte Steiermark
  • 06.10.2022 | Graz

    Ich tu’s Energy Lunch #58

    Ich tu’s Energy Lunch #58:"Eneergiebedarf für Raumkühlung - Status Quo, Entwicklung und Best Practice Beispiele "
    Ziele der Veranstaltungsserie Energy Lunch sind der Wissensaustausch und der Transfer innovativer Projektergebnisse aus angewandter Forschung & Entwicklung für Öko-Energien. Aktuelle Themen werden kompakt aufbereitet, neue Angebote aufgezeigt und an AnwenderInnen vermittelt.

    Durch den klimabedingten Temperaturanstieg wächst auch der Energiebedarf für die Gebäudekühlung. Die möglichen Bandbreiten dieses Anstieges hat das AIT - Austrian Institute of
    Technology gemeinsam mit der Johannes-Kepler-Universität Linz und der Technischen Universität
    Wien im Rahmen einer Studie untersucht. Das Forschungsteam hat anhand vorhandener Daten zur Gebäudekühlung, Klimadatensätze und Gebäudebestandsmodelle verschiedene Szenarien bzw. Untersuchungsfälle festgelegt. Diese repräsentieren auf Basis des heutigen Wissenstands realistische Entwicklungspfade für den Energiebedarf zur Gebäudekühlung in Österreich. Im Anschluss stellen wir Ihnen Best-Practice Beispiele vor, die zeigen wie unterschiedliche Gebäude (sozialer Wohnbau, Bürogebäude, Altbau, Neubau, Sanierung), das Problem der sommerlichen Überhitzung innovativ meistern
    Ich tu’s Energy Lunch #58
    Diskussion ReferentInnen
    © Energie Agentur Steiermark
  • 06.10.2022 | Ebersdorf

    3. Steirischer Gemeindefachtag für ökologische Grünraumpflege

    3. steirischen Gemeindefachtag für ökologische Grünraumgestaltung und -pflege.
    Neben den Themenschwerpunkten des gezielten Regenwassermanagements und der kommunalen Kompostierung im ersten Teil, wird der Nachmittag der steirischen ökologischen Gemeindeberatung gewidmet. Über den Tag verteilt können sich die Teilnehmer am "Marktplatz der Möglichkeiten" auch über die neueste Technik der Unkrautbekämpfungsmaschinen, sowie über torffreie Substrate und ökologische Pflanzenschutzmittel informieren.
    3. Steirischer Gemeindefachtag für ökologische Grünraumpflege
    Gemeindefachtag 2021
    © Ökoregion Kaindorf
  • 04.10.2022 | Kaindorf

    BeMovie BewusstSeinsKino "Der Bauer und der Bobo"

    Filmabend mit Verkostung von SoLaKo Produkten
    Wie aus Wut Freundschaft wurde!
    Zwei unterschiedlich Welten treffen aufeinander!
    Steirischer Bergbauer vs. Chefredakteur vom Falter!
    Das SoLaKo BewusstSeinsKino setzt sich zum Ziel Filme und Dokumentationen in der Ökoregion Kaindorf zu zeigen, die sich mit Themen der Nachhaltigkeit, ökologischer Landwirtschaft, ökologischen Tierhaltung, bewusstem Konsum u.v.m beschäftigen.
    Das BeMovie BewusstSeinsKino wird von der SoLaKo (Solidarische Landwirtschaftskooperative) in Kooperation mit der KEM Ökoregion Kaindorf organisiert und wird von der Marktgemeinde Kaindorf unterstützt.
    Auf Euch wartet eine spannende Doku, im Anschluss gibt es wieder die Möglichkeit verschiedene Produkte der SoLaKo zu verkosten und mehr über unsere Verteilstelle der SoLaKó in Kaindorf zu erfahren.

    BeMovie BewusstSeinsKino "Der Bauer und der Bobo"
    BeMovie Der Bauer und der Bobo
    © Ökoregion Kaindorf
  • 02.10.2022 | Feldbach

    Genusswandern im Auersbachtal

    Genusswandern im Auersbachtal mit Top-Kulinarik und Gewinnspiel
    Wiedereröffnung des "Himmel-Erden-Weges"

    Start/Ziel: Mehrzweckhalle Auersbach von 8 bis 10 Uhr
    Anschließend gemütlicher Ausklang im Ziel mit großer Verlosung um 16 Uhr und TOP-Kulinarik

    kleine Runde, Strecke A / Weglänge: ca. 8 km / ca. 2 h 15 min
    mittlere Runde, Strecke B / Weglänge: ca. 10 km / ca. 3 h
    große Runde, Strecke A + B / Weglänge: ca. 15 km / ca. 4 h
    Bei Schlechtwetter findet die Veranstaltung am 2.10.2022 statt.
    Es gelten die zur Veranstaltung aktuellen Covid-Bestimmungen.
    Genusswandern im Auersbachtal
  • 30.09.2022 | Weiz

    Schulstartfest 22/23 BG/BRG Weiz

    Die ersten Klassen des BG/BRG Weiz werden durch ein Fest begrüßt und es fand eine Kinder-Olympiade statt. Anschließend wurde nach Lust und Laune geschlemmt! Der Elternverein sorgte für das leibliche Wohl. Bei Kaffee und Küchen bot sich die Möglichkeit, dass sich Lehrer/Innen und Eltern kennenlernten.
    Schulstartfest 22/23 BG/BRG Weiz
  • 30.09.2022 | Gleisdorf

    Schulstartfest - Gymnasium Gleisdorf

    Im Rahmen des traditionellen Schulstartfestes hat es sich das BG/BRG Gleisdorf heuer zum 36. Mal zur Aufgabe gemacht, alle neuen „Jungstars“ der ersten Klassen in den Mittelpunkt zu stellen und feierlich willkommen zu heißen. Unseren Erstklässler*innen wird ein buntes Rahmenprogramm mit Showeinlagen geboten.
    Schulstartfest - Gymnasium Gleisdorf
  • 30.09.-01.10.2022 | Graz

    Bio Ernte Steiermark Fest (Bio-Fest Graz) 2022

    Riechen, schmecken, hören, sehen, fühlen – beim Bio-Fest am Grazer Hauptplatz am 30.09. und 1.10.2022 wurden alle Sinne angeregt und die biologische Landwirtschaft in den Mittelpunkt gerückt.

    Bereits zum 26. Mal luden die steirischen Biobäuerinnen und Biobauern zu einem kulinarischen und informativen Event der Superlative und verwandelte den Hauptplatz in eine Bio-Genuss- und Gentechnikfrei-Zone.

    Trotz nicht gerade einladenden Wetters lockte das Fest bereits am Freitag viele BesucherInnen an. Belohnt wurden die „Wetterfesten“ mit einem vielfältigen kulinarischen Angebot. 25 AusstellerInnen und VerköstigerInnen gaben den BesucherInnen die Möglichkeit, einen Streifzug durch die Vielfalt des Bio-Produktsortimentes zu unternehmen. Abwechslungsreich gestaltete sich auch das Musikprogramm: Jazz traf auf Volksmusik und Austropop.

    Wetterbesserung und das Freiluftrestaurant luden am Samstag zu längerem Verweilen ein. Während die Erwachsenen über den Bauernmarkt bummelten und bei einem Glas Bio-Wein die Festatmosphäre genossen, waren die Kinder mit dem Bau eines Ohrenschlürferhäuschens und Stofftaschen bemalen beschäftigt. Die Modenschau des Modelabels Apflbutzn zeigte, dass bio nicht nur gut schmeckt, sondern auch tragbar ist.

    Wir freuen uns schon auf ein Wiedersehen im nächsten Jahr: Treffpunkt 29./30.09.2023 am Grazer Hauptplatz!
    Bio Ernte Steiermark Fest (Bio-Fest Graz) 2022
    Bio-Fest Graz
    © Bio Ernte Steiermark/Königshofer
  • 25.09.2022 | Kumberg

    Marktfest

    Marktfest mit Feier Musikverein 100 Jahre. Mitarbeit mehrerer Vereine aus dem Ort.
    Marktfest
  • 25.09.2022 | Weiz

    Dankfest Pfarre Weiz

    Das Dankfest der Pfarre Weiz findet im Anschluss an den Gottesdienst rund um die Basilika bzw. im Pfarrzentrum am Weizberg statt. Bei Musik werden Speisen und Getränke angeboten, für Kinder gibt es Spielestationen.
    Dankfest Pfarre Weiz
    Plakate
    © Erich Schreck
  • 24.-25.09.2022 | Stainz

    Biofest mit Kunsthandwerksmarkt

    Zum 26. Mal feiern BiobäuerInnen von Bio Ernte Steiermark und KunstwerkerInnen der Steirischen Initiative Kunsthandwerk – STIKH mit ihren Besuchern gemeinsam dieses bunte Fest hochwertiger steirischer Gegenwartskultur.

    ? regionale Biobäuerinnen und Biobauern verwöhnen mit vegetarischen Genüssen und Köstlichkeiten vom Lamm, Rind, Huhn, Mehlspeisen und Fair Trade Kaffee, Säfte, Weine und Bier selbstverständlich alles in Bio-Qualität
    ? ausgewählte KunsthandwerkerInnen zeigen Format in Textil und Leder, Keramik, Porzellan, Metall und Glaskunst, Schmuck , Naturkosmetik und Seifen
    Die Marktgemeinde Stainz bietet in der steirischen Herbstlandschaft das malerische Ambiente für dieses Marktfest, vereint Ländliches und Urbanes, Bürgerliches und Alternatives zu einem herzlichen Willkommen.
    Ein schöner Anlass für einen Ausflug
    Biofest mit Kunsthandwerksmarkt
    Bauernmusi
    © Soritz
  • 24.09.2022 | Gratwein-Straßengel

    Umweltfest

    Im Park in Judendorf findet im September ein Umweltfest statt, um sich für unsere Umwelt einzusetzen. Viele Vereine, Initiativen und Menschen bringen ihr eigenes Konzept für die Umwelt in die Öffentlichkeit und präsentieren es. Es werden viele mit dabei sein unteranderem der Kostnixladen, das Reperaturcafé und noch viele mehr. Zusammen mit dem ClickIn und Fratz Graz wird es ein Kinderprogramm geben. Für Essen und trinken ebenfalls gesorgt. Im Rahmen des Festes gibt es auch noch eine Siegerehrung, die den Umweltpreis der Gemeinde Gratwein-Straßengel beinhaltet.

    Der Eintritt ist frei!
    Umweltfest
    (c) Marktgemeinde Gratwein-Straßengel
    © (c) Marktgemeinde Gratwein-Straßengel
  • 17.-18.09.2022 | Haus

    Oktoberfest FFHaus

    Feuerwehrbewerb mit anschließender Siegerehrung
    Oktoberfest FFHaus
    Speisekarte
    © A. Schütter
  • 11.09.2022 | Kaindorf

    Biohoffest

    Nach zweijähriger Pause gibts heuer wieder unser beliebtes Biohoffest. Die Besucher erwarten viele Highlights:
    - Biospeisen vom Restaurant Steirerrast
    - Biobier vom Toni Bräu
    - Krainer Steinschaf vom Biohof Schneider
    - und viele mehr..

    Musikalisch umrahmt wird das diesjährige Fest von den Robbikrainern
    Biohoffest
    Flyer klein
    © Tobias Loidl
  • 11.09.2022 | Sölk

    Pfarrfest St. Nikolai 2022

    Der Pfarrgemeinderat St. Nikolai und Großsölk freut sich auf das gemeinsame Feiern und viele Begegnungen in gemütlicher Runde.
    Pfarrfest St. Nikolai 2022
  • 10.09.2022 | Wundschuh

    ÖVP - Wundschuh

    Die gesamte Wundschuher Bevölkerung ist eingeladen zu ersten "Wundschuher Dorfleb´n" in Gradenfeld. Neben kulinarischen Schmankerln (Gulasch, Schwammerlsuppe mit Heidensterz, Frankfurter, Erdäpfelwurler) gibt es eine Wein- und Mostbar, viel Musik, ein Kinderprogramm, die Maibaumverlosung und eine Lesung.
    ÖVP - Wundschuh
    Wundschuher Dorfleb´n!
    © ÖVP Wundschuh
  • 03.-04.09.2022 | Hartberg Umgebung

    HEUHUPF´N Landjugend Ortgruppe Hartberg

    Am 03. September 2022 ladet die Landjugend Ortsgruppe Hartberg zum
    Dämmerschoppen unter dem Motto HEUHUPF´N ein. Wir, die Landjugend
    Ortsgruppe Hartberg freuen uns zahlreiche Gäste begrüßen zu dürfen und wollen
    ihnen einen unvergesslichen Abend mit regionalen Produkten bieten.
    - 18:30 Wortgottesdienst mit Gesang Lj-Mädls
    - 20:30 Festbeginn mit den EIERSPARER
    HEUHUPF´N Landjugend Ortgruppe Hartberg
    Gruppenbild
    © Landjugend Steiermark, Ortsgruppe Hartberg
  • 01.09.2022 | Semriach

    Ägidikirtag

    Am traditionellen Ägidikirtag werden in der Marktgemeinde Semriach am Marktplatz von der ÖVP Semriach Verpflegung und Getränke sowie Kunsthandwerk aus der Region angeboten.
    Ägidikirtag
    Ägidikirtag Semriach 1.9.2022 - reges Treiben am Marktplatz
    © ÖVP Ortsgruppe Semriach
  • 26.08.2022 | Oberwölz

    Ladiescup Oberwölz

    Der 14. Ladies-Cup war das Damen-Asphaltstockturnier des Jahres und findet im Gedenken an seinen Gründer Fritz Mayer vulgo Tschaika statt.
    Ladiescup Oberwölz
  • 20.08.2022 | Oberwölz

    Ladiescup Oberwölz

    Der 14. Ladies-Cup ist das Damen-Asphaltstockturnier des Jahres und findet im Gedenken an seinen Gründer Fritz Mayer vulgo Tschaika statt.

    Beginn ist um 12:00 Uhr in der Sport- und Freizeithalle in Oberwölz.
    Die Siegerehrung ist gegen 18:00 Uhr geplant.
    Ladiescup Oberwölz
  • 15.08.2022 | Gröbming

    Pfarrfest Gröbming

    Beim Pfarrfest zum Patrozinium Maria Himmelfahrt wurde traditionsgemäß betend von vier Standorten aus in die Pfarrkirche eingezogen. Auch unsere evangelischen Mitchristen waren herzlich eingeladen. Um 9 Uhr fand der Festgottesdienst statt, anschließend wurde zum Pfarrfest mit regionalen Spezialitäten, Grillspeisen, Hüpfburg und Kinderprogramm eingeladen. Der Reinerlös wird für die Restaurierung der Pfarrkirche verwendet.
    Pfarrfest Gröbming
  • 15.08.2022 | Murau

    Samsonfest 2022

    Großer Frauentag, Feldmesse beim Friesachertor im Musikpavillion, zelebriert von Gardekurat
    Pfarrer Thomas Mörtl. Anschließend Kräutersegnung u. Segnung des Samsonträgers Frank
    Kollmann
    12:30 Uhr Abmarsch der Murauer Bürgergarde und der Eisenstädter Schützengesellschaft vom
    Friesachertor zum Gasthof Ferner (Rosenhof).
    13 Uhr Beginn des Samsonumzuges beim Hotel Rosenhof durch die Schwarzenbergstr. auf den
    Hauptplatz, weiter durch die Anna Neumannstr. auf den Raffaltplatz, wo eine kurze Pause
    eingelegt wird. Nach einer Stärkung geht es weiter über den Rindermarkt zum Festplatz beim
    Friesachertor.
    ab ca. 15:30 Uhr beim Friesachertor:
    Tanz des Samson - bis ca. 17:00 Uhr. Abfeuern von Generaldegagen für alle Pulvergeldspender.
    Die Garde versorgt Sie neben kühlen Getränken auch mit Grillspezialitäten und dem
    Gardegrenadiermarsch aus dem neuen" Samsonreindl"mit Zutaten aus der Region Murau.
    Samsonfest 2022
    Samson
    © Gottfried Egger
  • 13.08.2022 | Schladming

    Grillfest der Bergrettung

    Grillfest der Bergrettung Schladming, als Dank für die vielen und oft schweren Einsätze die ehrenamtlich geleistet werden.
    Grillfest der Bergrettung
    © Bergrettung Schladming
  • 12.-15.08.2022 | Stainz

    Schilchertage Stainz

    Die Schilchertage finden zum 37igsten Mal in Stainz statt. Ein Fest bei dem sich alles um den Schilcher und um das weststeirische Lebensgefühl dreht. Genuss mit regionaler Kulinarik und ausgezeichneten Weinen der Top Winzer aus der Region.
    Wir freuen uns auf Ihren Besuch und freuen uns auf eine gelungene Veranstaltung mitten am Stainzer Hauptplatz.
    Schilchertage Stainz
  • 12.-14.08.2022 | Hartberg

    Samba in Hartberg 2022

    Samba in Hartberg ist das erste Samba Festival Österreichs! Live-Musik, Carnevals-Umzug und Samba-Freiluft-Messe sorgen für ein aufregendes Wochenende, dass Sie so schnell nicht vergessen werden! Abgerundet wird das Festival mit Tanz und Zauberkunst sowie brasilianischen Spezialitäten und regionaler Kulinarik in einer der schönsten Städte der Oststeiermark. Willkommen bei Samba in Hartberg!
    Samba in Hartberg 2022
    Festival Organisator Escola de Samba BATURIM
    © Baturim
  • 07.08.2022 | Gratkorn

    Pfarrfest 2022

    Das Pfarrfest 2022 ist Geschichte - es war ein schöner Sonntag, rund 300 Gäste folgten der Einladung der Pfarre auf das Festgelände. Frisch zubereitete kulinarische Köstlichkeiten, kühle Getränke, ein freundliches und zuvorkommendes Serviceteam ließ keine Wünsche offen, dazu abwechslungsreiches Rahmenprogramm - es konnte fast nur gelingen! Wir freuen uns auf das nächste Jahr!
    Pfarrfest 2022
    Blick ins Zelt beim Pfarrfest 2022
    © WGasser
  • 06.-07.08.2022 | Oberwölz

    Dämmer- und Frühschoppen

    Am 6. und 7. August fand der Dämmer- und Frühschoppen des MV Winklern-Oberwölz in der Freizeithalle Oberwölz statt. Danke an die zahlreichen Besucherinnen und Besucher und dem MV Schönberg-Lachtal für das Gastkonzert!
    Dämmer- und Frühschoppen
    Dämmer- und Frühschoppen
    © MV Winklern-Oberwölz
  • 05.08.2022 | Murau

    Gasseln

    Straßenfest in der Innenstadt von Murau, Kinderbetreuung mit Hupfburg, Kinderfeuerwehr und KIinderschminken, diverse Musikgruppen, Aussteller (Kunsthandel), heimische Kulinarik (Ausschank durch Bäuerinnen, heimische Gastrobetriebe und div. Vereine), Straßenkünstler, Für die Getränke wurden die Mehrwegbecher des Abfallverbandes Murau verwendet.
    Gasseln
    "Gasseln" in Murau
    © Stadtgemeinde Murau
  • 17.07.2022 | Kirchberg an der Raab

    Feuerwehr

    Feuerwehrfest mit Abschnittstag zu 111 Jahren Feuerwehr
    Feuerwehr
    Einladung
  • 14.07.2022 | Graz

    Unser abfallfreies Familienfest

    Wir haben mit den Familien und Kindern unserer Kinderkrippe ein wunderbar entspanntes und klimaschonendes Fest gefeiert. Dazu haben wir uns Einiges einfallen lassen und mit Begeisterung einen tollen Nachmittag gestaltet!
    Wir, die Kinder und das pädagogische Personal der WIKI KK Dreihackengasse, gestaltete ein biologisches, weizenfreies Kuchenbuffet. Vegane Köstlichkeiten wurden genauso angeboten wie Kräuterspezialitäten. Für jeden Geschmack war etwas dabei.
    Auch hier galt der Grundsatz: Gib was es Dir Wert ist!
    Damit wir auch hier keinen Abfall produzierten, waren die Gäste eingeladen für Ihre Familien „Glas-“ und „Tellermarkierungen“ und mitgebrachtes Geschirr zu verwenden.
    Unser Barista „Die Fahrbar“ kam mit dem umgebauten Lastenfahrrad auf Besuch und servierte von 15:00 Uhr- 18:00 Uhr köstlichen Bio-Kaffee und Bio-Kakao in Mehrweggeschirr.
    Wir haben uns über das nette Beisammensein in tiefer Verbundenheit zu Mutter Erde sehr gefreut
    Unser abfallfreies Familienfest
    Unser Kräuterkuchen, von den Krippenkindern selbst gemacht
    © Sandra Peham
  • 10.07.2022 | Hartberg

    Pfarrsommerfest

    Pfarrsommerfest mit Frühschoppen und Abendmusik
    Pfarrsommerfest
    Pfarrsommerfest Hartberg
    © Pfarre Hartberg
  • 10.07.2022 | Tieschen

    Hof- und Dorffest

    gemütliches Fest mit regionalen Spezialitäten und Säften und Weinen aus der Gemeinde
    Hof- und Dorffest
    Dorffest
    © Franz Rindler
  • 09.07.2022 | Feldbach

    ESV Frauengaudi

    Hobby-Stocksport-Straßenturnier für Frauen
    ESV Frauengaudi
    Auersbacher Frauengaudi
    © Florian Puchas
  • 09.07.2022 | Sinabelkirchen

    Sommerfest am Teich

    Sommerfest am Teich, 9. Juli 2022
    Frösau 107
    8261 Sinabelkirchen
    Beginn: 16 Uhr
    Sommerfest am Teich
    Regionale Köstlichkeiten
    © Kulturforum Weiz
  • 03.07.2022 | St.Josef in der Weststeiermark

    Pfarre St. Josef

    Nach der Festmesse fand ein Frühschoppen im Pfarrhofgelände statt.
    Pfarre St. Josef
    Pfarrfest
    © Pfarre St. Josef
  • 03.07.2022 | Kaindorf

    GreenDay - 15 Jahre Ökoregion Kaindorf

    Green Day
    Wege in ein grünes Morgen!

    Die Ökoregion Kaindorf feiert heuer am 3. Juli von 10-17 Uhr bei der Mehrzweckhalle in Kaindorf ihr 15 jähriges Jubiläum! So vielfältig wie die Arbeitsgruppen, Projekte und Interessen des Vereins sind, so vielfältig ist das Programm für diesen Tag zusammen gestellt.

    Kommen Sie vorbei, es ist für jedermann etwas dabei!

    Hl. Messe „Schöpfungsverantwortung“
    Frühshoppen mit der Trachtenkapelle Ebersdorf
    Präsentation der Ökoregion Kaindorf Schulprojekte
    Regionale Köstlichkeiten
    Musikalische Umrahmung: Yvonne Stumpf mit Band
    Zahlreiche Aussteller: PV – Speicher – Notstrom-Lösungen, ökologische Heizungen, Bäume, P?anzen und Kunsthandwerk, Vor Ort Förderberatung von einem Ich tus Berater vom Land Steiermark
    15 verschiedene E-Auto Modelle zum Testen
    Klima-Quiz-Rad am Klimabündnis Steiermark Stand
    Kinderanimation: Riesen Hupfburg, Sandburg Wettbewerb, Basteln, Fahrrad Geschicklichkeitsparcours, uvm.
    GreenDay - 15 Jahre Ökoregion Kaindorf
    © Ökoregion Kaindorf
  • 26.06.2022 | Edelsbach bei Feldbach

    Seniorenbund Edelsbach b. Feldb./Sommerfest

    Sommerfest des Seniorenbundes Edelsbach/F.
    Beginn ab 10.00 Uhr Küchenbetrieb
    Musik u. Tanz ab 14.00 Uhr mit "Luis u. seine Freunde"
    Glückshafen u. Geschenkskorbverlosung
    Auf Ihr Kommen freut sich der Seniorenbund Edelsbach/F.
    Seniorenbund Edelsbach b. Feldb./Sommerfest
  • 26.06.2022 | Feldbach

    Sommerkonzert - Musik im Vulkan

    Sommerkonzert
    Zum Abschluss des Schuljahres präsentieren die Musikschülerinnen und Musikschüler von Musik im Vulkan ihr Können beim Sommerkonzert.
    Sommerkonzert - Musik im Vulkan
  • 25.06.2022 | Graz

    Tanzfest 9. Klasse

    Tanzfest der 9. Klasse der Waldorfschule Karl Schubert. Zum Abschluss des Schuljahres organisierten die SchülerInnen der 9. Schulstufe einen Abend mit Tanz, Musik, Speisen.
    Eingeladen waren deren Eltern und Familie, sowie LehrerInnen und SchülerInnen der Oberstufenklassen. Es wurden Fingerfood und alkoholfreie Getränke und Mocktails angeboten.
    Der Höhepunkt war eine Tanzeinlage der SchülerInnen.
    Tanzfest 9. Klasse
    © Andreas Kräuter
  • 24.06.2022 | Graz

    Schulfest VS Liebenau 2022

    Unser Schulfest findet nach 2 Jahren coronabedingter Pause heuer (2022) wieder statt. Wir haben Einiges am Ablauf verändert und uns folgende Ziele gesetzt: gesund, nachhaltig, regional.
    Schulfest VS Liebenau 2022
  • 16.06.2022 | Ligist

    Bauernbund Hoffest Ligist

    Am 16. Juni fand das Hoffest der Bauernbund Ortsgruppe Ligist bei Familie Stering vlg. Bartl in Grabenwarth statt. Die Bezirkslandjugend Voitsberg veranstaltete im Zuge dessen ihre Agrar- und Genussolympiade mit Sensenmähen und Traktorgeschicklichkeitsfahren.
    Bauernbund Hoffest Ligist
    Plakat zum Fest
    © Bauernbund Ligist
  • 10.06.2022 | Graz

    Sommerfest 2022

    Am 10.06.2022 fand unser 11. Sommerfest statt. Wir hatten Glück mit dem Wetter und 260 Personen nahmen daran teil. Es war wirklich schön seit Langem wieder einmal so viele KollegInnen zu sehen.
    Sommerfest 2022
    Wir hatten viel Spaß
    © ÖGK Stmk.
  • 09.06.2022 | Weiz

    10 Jahre Weiz Sozial

    Die Weiz Sozial gGmbH feierte ihr 10jähriges Bestehen und hat dieses Jubiläumsfest als Weizer Solidarbetrieb unter den Kriterien von Gescheit Feiern begangen. Die Weiz Sozial gGmbH präsentierte im Rahmen dieser Feier ihre Angebote im Rahmen eines Weiz Sozial Marktplatzes und beging das Jubiläum mit einem Festakt.
    10 Jahre Weiz Sozial
    Organisationslogo
    © Weiz Sozial gGmbH
  • 08.-09.06.2022 | Graz

    Nachhaltigkeitstage 2022 Uni Graz

    Die 6. Nachhaltigkeitstage der Uni Graz befassten sich unter dem Titel "All we need is CHANGE" mit dem Thema transformatives Lehren und Lernen. Hierzu hat die Universität Graz über zwei Tage ein spannendes Programm mit Workshops, Vorträgen, Kurzmessen, einem Radlcheck, sowie einer Podiumsdiskussion angeboten.
    Ziel dabei war es Studierende, Bedienstete und Vertreter*Innen der Politik, Wissenschaft und Wirtschaft zu informieren und zu einem Austausch sowie einer aktiven Mitgestaltung zu motivieren.
    Nachhaltigkeitstage 2022 Uni Graz
  • 02.06.2022 | Graz

    Ich tu’s Energy Lunch #57

    Ich tu’s Energy Lunch #57:"Rekordpreise auf den Energiemärkten: Ursachen, Entwicklung und Zusammenhänge"
    Ziele der Veranstaltungsserie Energy Lunch sind der Wissensaustausch und der Transfer innovativer Projektergebnisse aus angewandter Forschung & Entwicklung für Öko-Energien. Aktuelle Themen werden kompakt aufbereitet, neue Angebote aufgezeigt und an AnwenderInnen vermittelt.
    Die Veranstaltung gab einen Einblick in die komplexe Struktur des Energiemarktes und die Preisentwicklung der wichtigsten Energieträger: Wie werden die Preise bestimmt, was sind die preistreibenden Faktoren dahinter und wie lassen sich aus den Großhandelspreisen die Endkundenpreise ableiten? Inwieweit Preiserhöhungen unterschiedlicher Energieträger den Energiemarkt beeinflussen, wurde ebenso thematisiert.
    Ich tu’s Energy Lunch #57
    Logo Ich tu's Energy Lunch
    © Land Steiermark
  • 29.05.2022 | Feldbach

    Frühlingsbrunch

    Der Frühlingsbrunch der Pfadfindergruppe Auersbachtal fand am 29. Mai 2022 in der Kowandersandgrube statt.
    Frühlingsbrunch
  • 22.05.2022 | Fehring

    Pfarrfest Fehring

    Am Sonntag, den 22. Mai 2022 fand das Pfarrfest in Fehring statt. Nach dem Festgottesdienst mit dem Vulkanlandchor Pertlstein in der Pfarrkirche Fehring um 9 Uhr spielte die Stadtkapelle Fehring zum Frühschoppen auf. Es wurde ein gemütlicher Nachmittag für Jung und Alt.
    Pfarrfest Fehring
    Pfarrfest Fehring
    © Felix Halbedl
  • 18.05.2022 | Graz

    Markt der Artenvielfalt

    Vorhang auf für den steirischen Naturschutz! Am 18. Mai 2022 stand die Grazer Herrengasse und der Landhaushof ganz im Zeichen der Natur und des Naturschutzes. Mehr als 25 steirische Naturschutz-Organisationen und Schutzgebiete stellten sich und ihre Aktivitäten rund um Artenvielfalt und Klimaschutz vor.
    Markt der Artenvielfalt
    Von der Wildnis bis zur Kulturlandschaft – Spannendes & Wissenswertes rund um den steirischen Naturschutz
    © Foto: Alois Wilfling (OIKOS), Shutterstock
  • 15.05.2022 | Kaindorf

    Genussradln in der Ökoregion Kaindorf 2022

    Die Klima- und Energie Modellregion Ökoregion Kaindorf hat sich gemeinsam mit den Gastronomiebetrieben, Direktvermarktern und Freizeitbetrieben vor fünf Jahren zum Ziel gesetzt, die Region für den nachhaltigen, aktiven Radtouristen, aber auch für die heimische Bevölkerung attraktiv zu gestalten. Daraus entstanden sind drei Radstrecken: „Wein & Wasser- , „Genuss“- und die „Hopfen-Tour“, welche jährlich im Mai mit dem Genussradln als Radsaisonauftakt-Event befahren werden.  Alle Radtouren sind so konzipiert, dass sie an überregionale bestehende Radtouren angrenzen und man jederzeit aus den umliegenden Gemeinden und Ausflugszielen in unsere Radtouren einsteigen kann. Damit unterstützen wir die sanfte mobile Anreise. Auch öffentlich ist die Ökoregion Kaindorf sehr gut mit Bus oder dem SAM Taxi inkl. Fahrrad erreichbar. 
    18 Genuss- und Erlebnisstationen konnten am Sonntag, dem 15. Mai von den begeisterten Radfahrer*innen besucht werden. Auf die Radler*innen warteten entzückende Alpakas, Brauereiführungen, eine Abkühlung im Kneippgarten am Harter Teich, eine Modenschau sowie Spezialitäten vom Strauß und weitere regionale Köstlichkeiten, um nur einige Highlights entlang der Strecke zu erwähnen. Die Teilnehmer konnten über Sternfahrten aus allen angrenzenden Gemeinden überall in die Strecke einsteigen. Den Abschluss bildete die große Schlussverlosung. Als Hauptpreis wurde ein E-Bike von Bikee Stubenberg im Wert von 3.990,- Euro an den glücklichen Gewinner übergeben.
    Auch Vielfahrer*innen wurden belohnt. Rund 50 Radler*innen besuchten alle 18 Labestationen, um am Sondergewinnspiel teilnehmen zu können. Der Gewinner des Packages vom 4 Sternhotel Waldhof Muhr musste dafür rund 130 km zurücklegen.
    Genussradln in der Ökoregion Kaindorf 2022
    Genussradln in der Ökoregion Kaindorf
    © Pressfoto - Ökoregion Kaindorf
  • 30.04.2022 | Graz

    Grazer Muruferreinigung

    Im Rahmen des Steirischen Frühjahrsputzes fand heuer die alljährliche Grazer Muruferreinigung des Umweltamtes und der Holding Graz am Samstag 30. April statt. Auch dieses Jahr gab es verschiedene Möglichkeiten mitzumachen: Alle helfenden Hände waren willkommen, egal ob Sie im Lauftempo unterwegs waren oder als Spaziergänger:in. Erstmalig unterstützten uns heuer auch engagierte Paddler:innen vom Wasser aus und sammeln gelitterte Abfälle.
    Grazer Muruferreinigung
    Muruferreinigung und G´SCHEIT FEIERN
    © Annenpost
  • 30.04.2022 | Deutschlandsberg

    Biofest Deutschlandsberg

    Bei wunderbarem Frühlingswetter fand das diesjährige Biofest vor dem Rathaus in Deutschlandsberg ausgerichtet von der Bio Ernte Steiermark, der LKDL und der Stadtgemeinde Deutschlandsberg statt.Lokale Biobäuerinnen und Biobauern kochen für die Gäste aus - Spezialitäten vom Bioschwein, Biohuhn, Biolamm, vegetarische Köstlichkeiten, Biokäse Biowein, Biosäfte und Biobier. Die Gäste freuten sich, dass endlich wieder gemeinsam "gescheit" gefeiert werden konnten und dankten es mit regem Zuspruch.
    Biofest Deutschlandsberg
    Biofest Deutschlandsberg
    © Maritschnigg
  • 30.04.2022 | Feldbach

    Maibaum aufstellen

    Brauchtumsveranstaltung - Maibaum aufstellen vor dem Dorfhaus. Musikalische Umrahmung durch Musikschüler von "Musik im Vulkan".
    Maibaum aufstellen
  • 23.04.2022 | Anger

    Landmaschinenflohmarkt

    Am 23. April 2022 fand heuer wieder der Landtechnik Flohmarkt in Anger statt. In Kooperation mit dem Maschinenring und der Traktorgemeinschaft Baierdorf wurde dieser Landmaschinenflohmakt erfolgreich organisiert. Es konnte wieder eine Vielzahl an Maschinen und Geräten, sowie Werkzeugen und Restposten günstig verkauft und gekauft werden. Auch für das leibliche Wohl sorgten die Veranstalter bestens, so konnte diskutiert, verhandelt und verkauft werden.
    Landmaschinenflohmarkt
    Landmaschinenflohmarkt
    © Maschinenring Almenland
  • 23.-24.04.2022 | Graz

    XXV. JUNOS Bundeskongress

    XXV. Bundeskongress der jungen liberalen NEOS - JUNOS unter dem Motto "in Freiheit geeint".
    XXV. JUNOS Bundeskongress
  • 21.04.2022 | Feldbach

    G´scheit frühstücken am Feldbacher Hauptplatz

    Im Rahmen der Aktion „Plastik Fasten“ luden der AWV Feldbach und die Klima- und Modellregion mittleres Raabtal gemeinsam mit der HLW Feldbach zu einem regionalen, saisonalen und gleichzeitig auch klimafreundlichen Frühstück ein.
    Mit unserer Aktion „Plastik Fasten“ wollten wir einen kleinen Beitrag zur Vermeidung von gedankenlosen Einsatz von Einwegplastik leisten.
    G´scheit frühstücken am Feldbacher Hauptplatz
  • 09.04.2022 | Kaindorf

    Pflanzen-, Genuss- und Handwerksmarkt KEM Ökoregion Kaindorf

    Daheim einkaufen – Direktvermarkter und Handwerkskunst aus der Region
    Schmackhaftes Gemüse und Obst selbst anzubauen wirkt sich nicht nur positiv auf die eigene Gesundheit, sondern durch den Wegfall von weiten Transportwegen, auch auf den Klimaschutz aus. Gerade in Krisenzeiten zeigt sich der Wert regionaler Versorgung mit Lebensmitteln für den täglichen Bedarf. Deshalb sind auch heuer wieder zahlreiche regionale Direktvermarkter mit ihren Produkten vertreten. Handwerkskunst aus der Region sowie stündliche Wildkräuterspaziergänge runden das Angebot für die Besucher ab.
    Pflanzen-, Genuss- und Handwerksmarkt KEM Ökoregion Kaindorf
    Pflanzen-Genuss-Handwerksmarkt
    © Ökoregion Kaindorf
  • 05.-06.04.2022 | Graz

    Eröffnung der 25. Diagonale in Graz

    Bei der Eröffnung im temporär größten Kino Österreichs, der Helmut List Halle mit Gästen aus Politik, Wirtschaft, Kunst und Kultur wird der Große Diagonale Schauspielpreis an Branko Samarovski verliehen. Danach folgt die ÖEA von SONNE von Kurdwin Ayub. Im Anschluss findet ein Empfang von LH Christopher Drexler, Bgmin Elke Kahr und Diagonale statt. Die Eröffnung der Diagonale wird erstmals nach der Uz62 als Green Event zertifiziert.
    Eröffnung der 25. Diagonale in Graz
    Diagonale Eröffnung, Eingang
    © Diagonale, Sebastian Reiser
  • 03.04.2022 | Wundschuh

    VP-Frauen - Ostermarkt

    Am Sonntag, 3. April 2022, fand erstmals ein Ostermarkt in Wundschuh statt. Die von den VP-Frauen organisierte Veranstaltung lockte viele Wundschuherinnen und Wundschuher sowie Personen aus der weiteren Umgebung an. Reichhaltig und vielfältig war das Angebot der rund 25 Austeller/Innen. Auch die Kulinarik rund um Schwammerlsuppe mit Heidensterz, Nudelspeisen und Osterkrainer kam nicht zu kurz. Durch die großartige Mithilfe der Mitglieder beim Backen von Germmehlspeisen konnte ein üppiges Nachspeisenbuffet angeboten werden. Wundervolle Klänge vom Duo „Immergrün“ umrahmten den Ostermarkt musikalisch (Text: Gemeinde Wundschuh).
    VP-Frauen - Ostermarkt
    Mitarbeiterinnen
    © Gemeinde Wundschuh
  • 13.11.2021 | Stainz

    Junkerfest Schloss Stainz

    Das wohl schönste Junkerfest der Steiermark fand am 13. November 2021 im Schloss Stainz statt. Rund 30 Junkerwinzer präsentierten im einzigartigen Ambiente des Schlosses Stainz (im alten Schlosskeller und im Refektorium) den Boten des steirischen Weines. Die Kulinarik wurde von Stainzer Gastronomiebetrieben an Genuss-Stationen angeboten.
    Junkerfest Schloss Stainz
    Junkerfest
    © cdm
  • 24.10.2021 | Ebersdorf

    Familienwandertag

    Familienwandertag der ÖVP Ebersdorf: Rundweg mit zwei Zwischenstationen und Endveranstaltung im Gemeindezentrum mit Verlosung!
    Der Start des Wandertages erfolgte beim Gemeindezentrum und die Route verlief durch das Gemeindegebiet. Halt bzw. Rast war bei einer Zwischenstation bei Herrn Gerhard Hörzer in Großhart. Dort gab es im Freien Getränke und eine kleine Jause. Nach der Ankunft beim Gemeindezentrum wurden im Kultursaal Getränke und kleine Speisen angeboten und erfolgte die Preisverlosung.
    Familienwandertag
    Familienwandertag
    © ÖVP Ebersdorf
  • 08.10.2021 | Weiz

    Schulstartfest BG/BRG Weiz

    Die ersten Klassen des BG/BRG Weiz wurden durch ein Fest begrüßt und fand eine Kinder-Olympiade statt. Anschließend wurde nach Lust und Laune geschlemmt! Der Elternverein sorgte für das leibliche Wohl und bei Kaffee und Küchen bot sich die Möglichkeit, dass sich Lehrer/Innen und Eltern kennenlernten.
    Schulstartfest BG/BRG Weiz
  • 01.10.2021 | Gleisdorf

    Schulstartfest - Gymnasium Gleisdorf

    Im Rahmen des traditionellen Schulstartfestes hat es sich das BG/BRG Gleisdorf heuer zum 35. Mal zur Aufgabe gemacht, alle neuen „Jungstars“ der ersten Klassen in den Mittelpunkt zu stellen und feierlich willkommen zu heißen. Unseren Erstklässler*innen wird ein buntes Rahmenprogramm mit Musik und Showeinlagen geboten.
    Schulstartfest - Gymnasium Gleisdorf
  • 26.09.2021 | Weiz

    Dankfest Pfarre Weiz

    Das Dankfest der Pfarre Weiz fand im Anschluss an den Gottesdienst rund um die Basilika am Weizberg statt. Bei Musik wurden Speisen und Getränke angeboten, für Kinder gab es Spielestationen.
    Dankfest Pfarre Weiz
    Dankfest der Pfarre Weiz
    © Schreck
  • 18.09.2021 | Graz

    Muruferreinigung

    Das Murufer ist aufgeräumt und das Lauftraining war toll!
    Im Rahmen des Sportjahrs wurde die alljährliche Grazer Muruferreinigung von Umweltamt und Holding Graz heuer erstmals auch als Plogging-Veranstaltung angeboten. Beim „Plogging" kann man Sport und Umweltschutz optimal verbinden: Die Trendsportart aus Schweden ist eine Kombination aus Jogging und Müllsammeln.
    Alle helfenden Hände waren willkommen, egal ob diese im Lauftempo unterwegs waren oder als Spaziergänger/In. Müllsäcke und Handschuhe zum Aufsammeln von achtlos weggeworfenen Abfällen wurden vor Ort zur Verfügung gestellt. Für all jene, die Plogging ausprobiert haben, gab es in der Früh ein gemeinsames Aufwärmen mit einer/m professionellen Trainer/in.
    Muruferreinigung
    Stop Littering
    © Stadt Graz/Foto Fischer
  • 18.09.2021 | Hausmannstätten

    2. Mobilitätstag mit Radsternfahrt

    Auch im Jahr 2021 nahmen die Gemeinden der KEM GU-Süd an der Europäischen Mobilitätswoche teil. Ganz im Zeichen der aktuellen Pandemie stand diese unter dem Motto: “Beweg Dich und bleib gesund”. Die Radverkehrsbeauftragten (RVB) der Gemeinden führten RadlerInnen zum gemeinsamen Zielort Hausmannstätten. Dort erwarteten uns spannende AustellerInnen und eine kulinarische Stärkung. Wir haben uns gefreut Sie in in unserer Mitte begrüßen zu dürfen!
    2. Mobilitätstag mit Radsternfahrt
    Plakat: 2. Mobilitätstag mit Radsternfahrt nach Hausmannstätten
    © GU-Süd
  • 28.-29.08.2021 | Hartberg Umgebung

    70 Jahre Landjugend Ortsgruppe Hartberg

    Am 28. August 2021 war es soweit: Unser Jubiläumsfest fand im Rahmen eines Dämmershoppens am Dorfplatz Löffelbach statt. Wir, die Landjugend Ortsgruppe Hartberg feierten unser jahrzehntelanges Bestehen und boten unseren Gästen einen unvergesslichen Abend.
    Nach einem Wortgottesdienst mit Dr. Josef Reisenhofer, gestalteten unsere Mitglieder einen kurzen Festakt. Im Anschluss wurde mit den „Eiersparer“ bis in die frühen Morgenstunden getanzt.
    70 Jahre Landjugend Ortsgruppe Hartberg
    Plakat
    © Landjugend Steiermark, Ortsgruppe Hartberg
  • 27.08.2021 | Anger

    Wandertag des Seniorenbundes mit gemeinsamen Mittagessen

    Wandertag der Ortsgruppe Anger mit gemeinsamen Mittagessen am Freitag, 27. August 2021
    Der Wandertag fand in der Region Fresen - Kepppeldorf - Baierdorf statt. Diesmal haben 57 Seniorinnen und Senioren teilgenommen. Wanderführer Luis Strahlhofer hat eine wunderbare Tour mit herrlicher Aussicht ins Feistritztal bzw. Anger vorbereitet und auch konnt geführt.
    Das Mittagessen fand dann wetterbedingt in der BMX-Halle in Brand statt. Das Team des Seniorenbundes OG Anger hat dabei besonders geachtet, dass alles auch den Ansprüchen von "G´scheit feiern" entsprochen hat. Kein Wegwerfgeschirr, alle Produkte, die in der Region erhältlich sind und vor allem ohne Müll.
    Wandertag des Seniorenbundes mit gemeinsamen Mittagessen
    Wandertag Senioren Anger
    © Franz Neuhold
  • 15.08.2021 | Gröbming

    Pfarrfest Gröbming

    Beim Pfarrfest zum Patrozinium Maria Himmelfahrt wurde traditionsgemäß betend von vier Standorten aus in die Pfarrkirche eingezogen. Auch unsere evangelischen Mitchristen waren herzlich eingeladen. Um 9 Uhr fand der Festgottesdienst statt, anschließend wurde zum Pfarrfest mit regionalen Spezialitäten, Grillspeisen, Hüpfburg und Kinderprogramm eingeladen. Der Reinerlös wird für die Restaurierung der Pfarrkirche verwendet.
    Pfarrfest Gröbming
    Pfarrfest Gröbming 2021
    © Ernst Langanger
  • 13.-15.08.2021 | Schladming

    Fetzenmarkt mit Sommerfest

    Fetzenmarkt mit Sommerfest, Verkauf von Altwaren welche von der Bevölkerung gespendet wurden. Alles was nicht verkauft wurde, wurde entsprechend sortiert entsorgt.
    Fetzenmarkt mit Sommerfest
    Verkaufsraum
    © Feuerwehr Schladming
  • 31.07.2021 | Hartl

    Theateraufführung: Boeing, Boeing

    Theateraufführung "Boeing, Boeing"; Lustige Komödie in 3 Akten; www.theaterSTERZ.at
    Bauernbuffet, Wein- und Bierverkostung; Theaterbar mit Chill-Out Area!
    Beim Bauernbuffet verwöhnten wir Sie mit Produkten vom Selbstvermarkter Käfer aus Hinteregg. Bei der Weinverkostung warteten alle 2020er Weine des Buschenschank Knöbl. Gratzer Bräu und Tonibräu ließen mit verschiedenen Sorten die „Bierherzen“ höher schlagen. Fruchtsäfte vom Singer rundeten das Angebot ab.
    Theateraufführung: Boeing, Boeing
    Chill-Out Area!
    © Theater Sterz
Passwort vergessen?
close